Pflanzengesundheit im biologischen Gemüsebau

Seminar der "Arche Noah" auf Schloss Schiltern

St.Pölten (NLK) - Speziell für biologisch orientierte HausgärtnerInnen vermittelt die "Arche Noah", Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt, in ihrem für heuer letzten Seminar ein Thema, das die meisten GärtnerInnen bewegt. In "Pflanzengesundheit im biologischen Gemüsebau" am Samstag, 18. November, geht es von 10 bis 17 Uhr auf Schloss Schiltern um häufige Krankheiten und Schädlinge im Gemüsegarten, vorbeugende und indirekte Pflanzenschutzmaßnahmen, entsprechende Bodenvorbereitung und eine standortspezifische Kulturführung.

Nähere Informationen und Anmeldung beim Verein Arche Noah unter der Telefonnummer 02734/8626-10.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK