Lotto: Jackpot bei "6 aus 45" - es warten 30 Millionen

Solojoker mit 2,5 Mio. in Niederösterreich

Wien (OTS) - 8, 14, 16, 17, 21 und 32. Diese "sechs Richtigen" wären es gewesen. Wären deshalb, weil sich eben diese Zahlen auf keinem der abgegebenen Wettscheine und gespielten Quicktips fanden. Somit geht es am kommenden Sonntag um einen Jackpot, bei dem bereits rund 10 Millionen Schilling im Topf liegen. Mit den laufenden Wetteinsätzen wird die Sechser-Gewinnsumme bis zur nächsten Ziehung auf rund 30 Millionen anwachsen.

Ein Spielteilnehmer kann sich aber dennoch über einen Millionengewinn freuen. Der Sologewinner aus dem Tiroler Unterinntal erhält für den einzigen Fünfer mit der Zusatzzahl 37 mehr als 1,9 Millionen Schilling. Er tippte seinen Gewinn im zweiten Tip seines Normalscheines.

JOKER

Das angekreuzte "Ja" zur Joker-Zahlenkombination 310475 machte einen Spielteilnehmer aus Niederösterreich zum Millionär. Rund 2,5 Millionen Schilling erhält der Mostviertler für den Joker.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 15.November 2000:

JP Sechser zu 9,938.284,--
1 Fünfer + ZZ zu 1,939.177,--
147 Fünfer zu je 16.489,--
8.516 Vierer zu je 455,--
138.601 Dreier zu je 43,--

Die Gewinnzahlen: 8 14 16 17 21 32 Zusatzzahl: 37

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 15. November 2000:

1 Joker zu 2,473.574,--
2 mal 100.000,--
66 mal 10.000,--
746 mal 1.000,--
7.574 mal 100,--

Jokerzahl: 3 1 0 4 7 5

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO