"Radio Tirana" im Bezirksmuseum Brigittenau

Wien, (OTS) Am Samstag, dem 18. November, findet im Bezirksmuseum Brigittenau, 20., Dresdner Straße 79, ein internationales "Hörertreffen von Radio Tirana" statt. Der Botschafter der Republik Albanien, Alfred Sejdiaj, hat sein Kommen zugesagt. Das Bezirksmuseum Brigittenau ist auch der Sitz der Österreich-Sektion des Hörerklubs von Radio Tirana, dessen Aufgabe der Informations- und Kulturaustausch und das Kennenlernen von Kultur, Land und Leute Albaniens ist.

Radio Tirana sendet täglich von 19,30 Uhr bis 20 Uhr MEZ in deutscher Sprache auf den Frequenzen 7185 und 9530 kHz auf Kurzwelle. (Schluss) fk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
e-mail: kuc@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK