ots Ad hoc-Service: Sunburst Merchandising <DE0007201501> 3. Quartal

Osnabrück (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

AD hoc-Mitteilung

Sunburst Merchandising AG

Ergebnisse der ersten neun Monate im Plan Umsatzplus um 770 % EBITDA steigt auf 10,0 Mio. DM Jahresprognose wird erhöht

Die Sunburst Merchandising AG vermeldet für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres eine erfreuliche Entwicklung von Umsätzen und Ergebnissen. So steigen die Umsatzerlöse um mehr als 770 % auf rund 97 Mio. DM nach 11,1 Mio. DM im Vorjahreszeitraum. In diesen Umsätzen sind sowohl die Gesamtumsätze der Fußball Europameisterschaft als auch der Töchter des Konzerns konsolidiert. Für das vierte Quartal rechnet Sunburst insgesamt mit Umsätzen von mindestens 35 Mio. DM und damit mit einem Übertreffen der bisher geplanten 120 Mio. DM für das Jahr 2000.

Auch die Ertragszahlen liegen nach den ersten neun Monaten im Plan. Das EBITDA beträgt nach den ersten drei Quartalen rund 10,0 Mio. DM. gegenüber 334 TDM im Vorjahr. Das EBIT steigerte sich von 158 TDM im Vorjahr auf nun 4,9 Mio. DM. Diese Ertragswerte sind um die Kosten der im Juli 2000 durchgeführten Kapitalerhöhung in Höhe von 1,4 Mio. DM bereinigt.

Die Umsatz- als auch die Ertragsprognosen für das kommende Jahr 2001 plant Sunburst nach Abschluß einer neuen Planung noch im Laufe dieses Jahres zu erhöhen.

Kontakt:

Sunburst Merchandising Christian Kröger Tel: ++49-54133550 Email:
ckroeger@sunburst.de

Haubrok Investor Relations Michael Müller Tel: ++49-211301260

Email: mm@haubrok-ir.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI