WIFI-Tourismusschulen in St.Pölten

Tag der offenen Tür am 17. November

St.Pölten (NLK) - Im WIFI St.Pölten steht der Freitag, 17. November, ganz im Zeichen eines Tages der offenen Tür der Tourismusschulen. Von 10 bis 16 Uhr haben Eltern und Jugendliche, die eine praxisbetonte Ausbildung anstreben, Gelegenheit, SchülerInnen über die Schultern zu schauen und mit den Lehrkräften Gespräche über die Ausbildung in der dreijährigen Gastgewerbeschule und der fünfjährigen Höheren Lehranstalt für Tourismus mit dem Ausbildungsschwerpunkt Marketing zu führen.

Die Besucher können sich dabei in vielen gastronomischen Bereichen ein Bild vom Können der SchülerInnen machen und in der "Karibikbar" oder im "Theatercafé" Schmankerln verkosten. Demonstriert werden auch die Kenntnisse, die sich die Jugendlichen im Fremdsprachenunterricht, in der EDV, in Geografie und Buchhaltung erworben haben.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK