ots Ad hoc-Service: DICOM Group plc <DE0009314864> DICOM GROUP plc gibt Ergebnisse des 1. Quartals bekannt

Frankfurt / London (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Erfolgreiche erste drei Monate zum 30. September 2000 Umsatz um 39,6 % gesteigert, Ergebnis vor Steuern um 278% gesteigert, Gute Aussichten

DICOM GROUP plc ("DICOM"), führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im elektronischen Daten- und Dokumenten Capture ("EDC") Markt, gibt Rekordzahlen für die ersten drei Monate zum 30. September 2000 bekannt. Die DICOM operiert heute als Entwickler, Vertriebsorganisation und Serviceanbieter in 22 Ländern in Europa, der USA, Süd-Ost Asien und Australien.

DICOM ist das einzige Unternehmen, daß an der Londoner Börse und am Neuen Markt in Frankfurt gelistet ist und Mitglied von techMARK und des Nemax-all-share Index ist.

Auszug aus dem ersten Quartal des Finanzjahres 2000/2001 (Alle Angaben gemäß IAS und in EUR): * Umsatzanstieg um 39,6 % auf EUR 45,3 Mio (1999: EUR 32,4 Mio) * Umsatz im Geschäftsbereich EDC fremdwährungsbereinigt um 69 % gesteigert * Betriebsergebnis vor Firmenwert-Abschreibung steigt um 260 % auf EUR 2,37 Mio (1999: EUR 0,66 Mio) * Betriebsergebnis wächst um 243 % auf EUR 1,41 Mio (1999:
0,41 Mio) * Ergebnis vor Steuern um 278 % auf EUR 1,45 Mio gesteigert (1999: EUR 0,38 Mio) * Bereinigtes Ergebnis pro Aktie beträgt EUR 0,08 (1999: EUR 0,08) * Erfolgreiche Akquisition der PDS (Italien), die ebenfalls im ersten Quartal Rekordergebnisse erzielte * Strategische Investition in Cardiff Software Inc. ermöglicht den Einstieg in den Bereich der digitalen Formulare (eForms), der sehr große Wachstumsraten aufweist * Anstieg des Ascent Capture Verkaufs auf nunmehr 14,000 Lizenzen * Das Nettobarvermögen beläuft sich auf EUR 10,0 Mio (EUR 21,6 Mio am 30. Juni 2000).

Otto Schmid, Vorstandsvorsitzender und Executive Chairman der DICOM, äußert sich zu den Zukunftsaussichten für das Unternehmen:

"Die Rekordergebnisse für das 1. Quartal im traditionell schwächeren Sommerquartal stimmen uns zuversichtlich für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres. Weiterhin erreichen wir gute Wachstumsraten in unseren Kernmärkten in allen Bereichen des Geschäftsfeldes EDC. Wir werden unsere Repositionierung der Gruppe weiter fortsetzen. Der Fokus unserer Aktivitäten wird im Bereich EDC liegen.

"Die DICOM ist gut finanziert und wird weiterhin organisch und durch Akquisitionen im Kernbereich wachsen. Unsere Akquisitionspläne ermöglichen es uns, neue Produkte schneller einzuführen und eine bessere und schnellere Durchdringung in vertikalen Märkten zu erreichen."

"Die Marktprognosen der Branche und der aktuelle Geschäftsverlauf stimmen das Board of Directors für die Zukunft zuversichtlich".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Christoph Löslein Executive Director Dr. Bettina Erler Investor Relations Manager

DICOM GROUP plc

Telefon: +49 761 45269 36 Telefax: +49 761 45269 95 E-mail:
Christoph_Loeslein@dicomgroup.com Bettina_Erler@dicomgroup.com Internet: http://www.dicomgroup.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI