ThruPoint Inc. ernennt Bert Schaap zum Verantwortlichen für das europäische Geschäft / Als Executive Vice President wird er das Wachstum und die Expansion des Unternehmens in Europa leiten

New York (ots-PRNewswire) - ThruPoint Inc. gab die
Ernennung von Bert Schaap zum Executive Vice President, European Operations, bekannt. Herr Schaap wird für die Expansion der Präsenz von ThruPoint auf dem europäischen Markt zuständig sein. ThruPoint hat eine leistungsstarke Grundlage für sein europäisches Geschäft aufgebaut. Schaap und sein Team werden sich jetzt darauf konzentrieren, eine führende Position zu erreichen, indem sie das vorhandene Geschäft ausbauen und Teams in allen wichtigen europäischen Regionen etablieren.

Schaap kommt zu ThruPoint mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung im Bereich der europäischen IT-Services. Ab März 2000 arbeitete Schaap für InterXion, einen paneuropäischen Anbieter von Internet Exchange Centern für ISPs, Webhosting-Firmen, ASPs und Netzbetreiber. Davor war Schaap Vice President of Sales bei Unisys, Europe Africa Division. In dieser Funktion leitete er zunächst das Wachstum der Global Network Services und übernahm danach die Verantwortung für die Major Accounts. Davor war Schaap Vice President bei EDS, Northern Europe. Schaap baute das Finanzservicegeschäft für EDS auf und leitete es und übernahm danach Sales and Marketing. Schaap war auch bei Fujitsu ICL und Volmac, jetzt Cap Gemini, beschäftigt.

"Das Engagement von ThruPoint auf dem europäischen Markt und die globale Reichweite des Unternehmens verschaffen uns verheißungsvolle Möglichkeiten," kommentierte Schaap. "Ich bin von den starken Führungsqualitäten und der Orientierung des leitenden Managementteams stark beeindruckt, ebenso wie vom Engagement des Unternehmens, ThruPoint dadurch zu einer erstklassigen Organisation zu machen, dass das Unternehmen die allerbesten Techniker und Consultants anzieht und für Kunden der Weltklasse arbeitet. Unser Ziel besteht darin, die vorhandenen Fachkenntnisse und Kundenbeziehungen zu nutzen sowie neue Beziehungen zu entwickeln, um von den Chancen auf dem europäischen Markt zu profitieren. Ich glaube, dass ThruPoint die Führungs- und die professionellen Qualitäten besitzt, um das global führende Unternehmen in der Branche zu werden, und ich freue mich darauf, dazu beizutragen, die zukünftigen Entwicklungen zu gestalten."

"Wir freuen uns über den Eintritt von Bert Schaap als Leiter des europäischen Geschäfts in unser Unternehmen und sind der Ansicht, dass er erheblich dazu beitragen wird, dass wir auf dem europäischen Markt erfolgreich sind," sagte Rami Musallam, Chairman und Chief Executive Officer von ThruPoint. "Seine große Erfahrung in der Branche für professionelle IT-Services wird den europäischen Niederlassungen die Vision und die Leitung bieten, die wir benötigen, um unser volles Potenzial bei den Services im E-Business zu erreichen. Wir sind der Ansicht, dass Schaap zu der Kategorie von Mitarbeitern gehört, für die ThruPoint immer interessant ist."

ThruPoint

ThruPoint Inc. hat den Hauptsitz in New York, NY, USA, und bietet komplexe Internetworking-Lösungen, die aus einer Reihe von Services für Unternehmen und Service Provider bestehen, die damit Netzwerke planen, entwerfen, implementieren und verwalten können. Die Internetworking-Techniker von ThruPoint arbeiten an modernen Netzwerken bei bedeutenden Finanzinstitutionen, Service Providern und "Fortune 1000"-Unternehmen in zahlreichen Branchen, darunter Pharmaceutical/Biotechnology und Communications. ThruPoint unterhält strategische Partnerschaften, die für die Unterstützung der Kunden von vielen großen Anbietern von Hardware, Software und Services wie zum Beispiel Cisco Systems Inc. und KPMG Consulting entwickelt wurden. ThruPoint hat mehr als 500 Mitarbeiter und Standorte in 20 US-amerikanischen Städten sowie fünf Standorte in Europa, einschließlich des europäischen Hauptsitzes in London. Im World Wide Web finden Sie ThruPoint unter http://www.thrupoint.net.

ThruPoint und OptiPoint sind Warenzeichen von ThruPoint Inc. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum der entsprechenden Inhaber.

ots Originaltext: ThruPoint, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Bridget Kimmel von ThruPoint, Tel.: +1 610-832-0050, Durchwahl 23, bkimmel@thrupoint.net; oder
Charlotte Ostor von der GCI Group, Tel.: +1 212-537-8006, costor@gcigroup.com, für ThruPoint Inc.

Website: http://www.thrupoint.net /

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE