ots Ad hoc-Service: micrologica AG <DE0006623002> Micrologica 9-Monats-Zahlen: Aussergewoehnlich gute Markterfolge im planmaessigen Turnaround

Bargteheide (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Micrologica AG, führender europäischer Anbieter von Computer Telecommunication Integration (CTI), ist auf dem Weg zur Wiederherstellung ihrer Wirtschaftlichkeit ein weiteres Stück vorangekommen.

Auf Konzernebene wurde im 3.Quartal ein Konzern- Umsatz von 2,8 Mio EUR erzielt. Für die neun Monate Januar bis September ergibt sich ein Umsatz von 8,1 Mio EUR. Dieser liegt, wie bereits seit Sommer publiziert, unter den Vorjahresperioden, da die in 1999 und Anfang 2000 verlustreichen Beteiligungsgeschäfte mit ihren damaligen Umsätzen seit Beginn der Sanierung im Sommer 2000 verkauft oder geschlossen wurden und außerdem der mittlerweile wieder stark angestiegene Auftragseingang sich erst zeitversetzt im Umsatz niederschlägt. Der Konzernverlust beträgt für die neun Monate 10,7 Mio. EURO. Hierin sind bereits deutlich über 1 Mio EUR Kosten im Rahmen der Restrukturierung (z. B. für Abfindungen, Beratungs- und Schließungskosten) enthalten. Das negative Ergebnis für das dritte Quartal liegt dabei aber durch konsequente Kosteneinsparungen bereits wieder bei einem um 36% kleineren Verlust im Vergleich zum 2. Quartal und ein weiterer Verlustabbau ist für das 4.Quartal 2000 vorgezeichnet.

Die verstärkten Vertriebsanstrengungen haben bis zum Ende des dritten Quartals zu einem Auftragseingang von 4,2 Mio EUR geführt. Dieser Erfolg (das 2.stärkste Quartal in der Geschichte von Micrologica) konnte ohne Margenzugeständnisse erzielt werden und es wurden darüber hinaus zahlreiche neue Kunden gewonnen. Auch im Oktober lag der Auftragseingang bereits bei knapp 1 Mio EUR. Im November wurde auch erstmals ein Vertriebspartner im spanischen Markt gewonnen.

Der Auftragsbestand zu Beginn des vierten Quartals schlägt sich schon in Q4/00 beziehungsweise Q1/01 im Umsatz nieder. Der Vorstand hält an den im Sommer revidierten Zielen fest: Jahresumsatz im Kerngeschäft auf Vorjahresniveau. Für das vierte Quartal wird entsprechend ein Konzernumsatz von mehr als 3 Mio EUR erwartet und somit mehr als 10 Mio EUR kumuliert erreicht werden.

Für weitere Informationen:

Micrologica AG Petra Bruns Bahnhofstraße 24 22941 Bargteheide Tel.: +49 (0)4532 403-168 Fax: +49 (0) 4532 403-199 EMail:
petra.bruns@micrologica.de www.micrologica.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI