ots Ad hoc-Service: d+s online AG <DE0005336804> d+s online AG: Umsatz gegenueber Vorjahr verdoppelt

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

d+s online AG:

Umsatz gegenüber Vorjahr verdoppelt/ Ergebnisverbesserung bei reduzierter Umsatzplanung für Gesamtjahr erwartet

Die d+s online AG, Hamburg, hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2000 ihren Umsatz gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Bei insgesamt positiver Entwicklung blieb der Bereich e-Business noch hinter den Erwartungen zurück. Die Gesellschaft erwartet indes ein deutlich besseres Gesamt-Jahresergebnis als ursprünglich prognostiziert.

Die d+s online AG erzielte in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2000 einen Umsatz in Höhe von EUR 16,6 Mio.(Vorjahreszeitraum: EUR 8,2 Mio.). Im Gesamtjahr wird die Gesellschaft voraussichtlich einen Umsatz von EUR 26,5 Mio. erwirtschaften (Plan: EUR 33,1 Mio.). Den Planungen entsprechend beträgt der Fehlbetrag vor Steuern zum dritten Quartal rund EUR 2 Mio. (Vorjahreszeitraum: T EUR +460); das entsprechende Ergebnis für das Geschäftsjahr 2000 wird nach leichter Zurücknahme des Expansionstempos deutlich besser als EUR -4 Mio. (Plan: EUR -4,4 Mio.) ausfallen. Für alle Bereiche, insbesondere auch für wichtige Schlüsselpositionen, konnten weitere Mitarbeiter gewonnen werden, so dass die Zahl der Beschäftigten zum 30. September auf 1.203 Mitarbeiter (Vorjahr 565) anstieg.

Der Bereich Communication Center steigerte seinen Umsatz in den ersten 9 Monaten aus eigener Kraft um ca. 90 % auf EUR 15,4 Mio. (Vorjahr: EUR 8,2 Mio.), was annähernd dem Fünffachen des allgemeinen Wachstums im Call Center-Markt entspricht. Im neuen Bereich e-Commerce wurde ein Umsatz von EUR 1,2 Mio. erzielt; mit einem Gesamtjahresumsatz von voraussichtlich EUR 3,4 Mio. wird er damit nicht unerheblich unter den ursprünglichen Volumenerwartungen liegen.

Die Gesellschaft bekräftigt, trotz des im Vergleich zur Planung langsameren Umsatzwachstums das Strategieziel der europäischen Marktführerschaft bei webbasierten Call Center Dienstleistungen konsequent weiterzuverfolgen. Die im Planvergleich langsamere Konvertierung traditioneller Call Center Lösungen zu Internet Call Centern bei den Grosskunden der d+s online AG darf nicht den Blick darauf verstellen, dass hier eindeutig die Zukunft und ein weiter stark expansiver Markt liegen. Auf mittlere Sicht werden sich - wie in der Planung der Gesellschaft prognostiziert - neben den Umsätzen durch eine höhere Wertschöpfungstiefe und Beratungsintensität auch die Renditen des Unternehmens positiv entwickeln.

Detaillierte Zahlen über den Geschäftsverlauf zum 30.09.2000 veröffentlicht die Gesellschaft im Quartalsbericht am 15.11.2000.

Kontakt:
d+s online AG Alexander Duhre Vorstand
Überseering 33 22297 Hamburg
alexander.duhre@ds-online-ag.de
Tel.:040-4114-7354
Fax: 040-4114-3590

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI