ots Ad hoc-Service: Birkert & Fleckenstein <DE0005236202>

Frankfürt (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Birkert & Fleckenstein
Wertpapierhandelshaus AG erzielte im Geschäftsjahr 1999/2000 erneut eine deutliche Gewinnsteigerung

Die Birkert&Fleckenstein Wertpapierhandelshaus AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 1999/2000, das zum 31.08.2000 endete, ein Vorsteuerergebnis in Höhe von TDM 18.354 (12.760) erzielt.

Im Rahmen der aktiven Risikopolitik wurden zum Ende des Geschäftsjahres Reserven in Höhe von TDM 7.700 (11.700) gebildet.

Das Ergebnis ist sehr stark geprägt durch die dynamische Entwicklung des Neuen Marktes. Insbesondere die hohe Volatilität an diesem Markt nutzte das Unternehmen konsequent und konnte eine gute Marktposition erreichen.

Im Rahmen vorbörslicher Aktivitäten wurde das Engagement am amerikanischen Internet-Brokerhaus Alaron.com weiter aufgestockt. Darüber hinaus wurde ein Anteil an dem Venture Capital Unternehmen Abakus.com AG eingegangen. Beide Unternehmen planen für das nächste Jahr den Börsengang.

Der Jahresüberschuss konnte im Berichtszeitraum deutlich auf TDM 8.565 (6003) gesteigert werden.

Der Vorstand schlägt der Hauptversammlung eine volle Thesaurierung des Gewinns vor. Das Eigenkapital des Unternehmens erhöht sich damit auf TDM 38,161 (29.596).

Im Zuge seiner Untemehmensstrategie hat der Vorstand beschlossen, von der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 15.03.2000 zum Rückkauf eigener Aktien zum Zwecke der Übernahme anderer Unternehmen oder der Beteiligung an anderen Unternehmen oder der Plazierung an Anleger mit unternehmerischem Beteiligungsinteresse Gebrauch zu machen. Der Rückkauf erfolgt ab dem 13.11.2000 über die Börse.

Birkert&Fleckenstein Wertpapierhandelshaus AG Taunustor 2-4 D-60311 Frankfurt am Main Tel: 069/240012-0 Fax: 069/240012-20

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI