Neu im RadioKulturhaus: "Die Willi-Resetarits-Radio-Show"

Wien (OTS) - Willi Resetarits neue monatliche Radioshow im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses: Nach den großartigen Erfahrungen mit "Ein Pferd kehrt heim" im Frühjahr 2000 startet Willi Resetarits am 20. November seine Show um eine Nummer größer und macht sich gleichzeitig etwas rarer. Einmal pro Monat wird er nun mit Gästen sprechen, plaudern und musizieren. Da das RadioCafe immer ausverkauft war, wird nun in den Sendesaal übersiedelt und live in Österreich 1 gesendet: ausgewählte Musikbeispiele, persönlich präsentiert von Willi Resetarits.****

"Es kommt nicht darauf an, was man tut, entscheidend ist, wie man es macht". Den Refrain eines bekannten Jazz-Standards nimmt Willi Resetarits als Arbeitstitel für seine neue Radioshow, die am Montag, den 20. November um 19.30 Uhr erstmals live im RadioKulturhaus über die Bühne geht. Die Nachfolgesendung von "Ein Pferd kehrt heim..." wird um einige Nummern größer, etwas aufwendiger, aber auch rarer. Willi Resetarits, Roland Guggenbichler und Co werden ihre Radioshow einmal im Monat zelebrieren.

Die wesentlichen Punkte des Sendungskonzeptes sind klar: Eine "Radioshow", auf der Bühne des großen Sendesaals des RadioKulturhauses, mit Willi Resetarits als Entertainer, Interviewer und Sänger. Mit zwei Gästen pro Sendung. Mit mehr als 50 Prozent Musikanteil. Es wird immer eine Band auftreten - ein kleines Ensemble statt einer Bigband wie in den 50er und 60er Jahren. Entweder aus dem Kreis der "Ostbahn-Kombo" oder von Willi Resetarits' Jazzband "RP5". Auf alle Fälle dabei: der Pianist Roland Guggenbichler.

An Bühnendekoration wird bewusst gespart, schließlich soll die Musik im Vordergrund stehen. Willi Resetarits: "Ich hab beschlossen, dass ich auf der Bühne nur einen kleinen Schreibtisch und einen Sessel haben möchte ... Und: Ich möchte viel singen." Das musikalische Spektrum wird sich von der Innviertler Volksmusik bis zur Jazzmusik über alle möglichen anderen Musikvarianten erstrecken. Resetarits: "Wir werden bei einer Stilrichtung pro Sendung bleiben und diesen Stil jedes Mal mindestens einmal brechen". Und: "Wir nehmen uns vor, die Menschen 90 Minuten lang zu unterhalten."

Die "Willi-Resetarits-Radio-Show" mit Gästen startet am Montag, den 20. November, 19.30 Uhr im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses und live in Ö1. Eintritt öS 180,-/210,-, Karten unter: (01) 501 70-377 oder kulturhaus@orf.at.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Zusage unter der Telefonnummer 01/501 01/18175. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage
(http://kultur.orf.at/radiokulturhaus) oder über das Kartenbüro (Tel.
01/501 70-377).(hb)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Hufnagl
Tel.: 01/501 01/18175

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA