OPPOSITION BILDEN!

Kongress der Demokratischen Offensive vom 10.-12. November in Wien mit internationaler Beteiligung - "Wiener Vorlesung" Pierre Bourdieus am Samstag, 11. November im Künstlerhaus im Rahmen der Ausstellung "Zwischenquartier".

Wien (OTS) - "Die Zählkarten für den Vortrag des Pariser Star Soziologen Pierre Bourdieu am Samstag Abend im Künstlerhaus waren binnen weniger Stunden weg. Das Interesse ist enorm", sagt Gerald Eibegger von der Demokratischen Offensive. Die OrganisatorInnen wollen nochmals darauf aufmerksam machen, dass der Wiener Kongress "Opposition bilden" über drei Tage läuft. Von Freitag Mittag bis Sonntag, dass es 11 verschiedene spannende Workshops, sog. Alteliers, mit internationalen ReferentInnen in der Secession, der Kunsthalle, dem Depot und dem Künstlerhaus gibt (www.demokratische-offensive.at, nähere Details) und vor allem auf das international besetzte Podium "Translation - Resistance" und das Abschlußplenum am Sonntag aufmerksam machen.

Sonntag, 12. November 10.30 Uhr, Künstlerhaus Podiumsdiskussion:
Translation-Resistance. Protest, Widerstand, ziviler Ungehorsam in demokratischen Gesellschaften: Techniken, Formen, Instrumente Es diskutieren: Pierre Bourdieu, Natascha Kandic (Human Rights Center, Belgrad), Ein Vertreter von OTPOR, (Belgrad)Aminata Diane (Coordination Nationale de Sans Papiers, Paris), Anetta Kahane (Amadeu-Antonio-Stiftung, Berlin),Noel Godin (Patissiers sans frontieres, Brüssel), Miri Weingarten (Physicians for Human Rights, Jerusalem), Moderation: Isolde Charim, Demokratische Offensive, (Restzählkarten: Künstlerhaus)

13.00 Uhr, Künstlerhaus Abschlußplenum: Raisons d' agir -Demokratische Offensive - Charta 2000, Pierre Bourdieu (raisons d' agir), Raoul Jennar (Observatoire de la mondialisation), Annie Pourre (Arbeitslosenbewegung, Paris), Germinal Pinalie (Act-up, Paris), Johanna Dohnal (Demokratische Offensive, Wien), Robert Misik (Demokratische Offensive, Wien) Moderation: Gerald Eibegger, Demokratische Offensive.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sibylle Summer
Tel.: 0664-103 24 38,
Isolde Charim
Tel.: 01/505 56 86

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS