Die Informationspremiere. train-INFOSCREEN.

Ein neues Medium erobert die Stadt

Wien (OTS) - train-INFOSCREEN, das sind News, Tipps und Services -brandaktuell in den Zügen der Wiener U-Bahn. Infotainment für alle U-Bahn-Fahrer rund um die Uhr, stets aktuell, spannend, witzig, unterhaltsam. Eine neues elektronisches Medium in den U-Bahnzügen der Wiener Linien, wird erstmals vorgestellt.

Die Stadträtin für Finanzen, Mag. Brigitte Eder,
der Direktor der Wiener Linien, DI Günter Grois,
der Direktor der Gewista, KR Karl Javurek-Steiner,
und der Geschäftsführer von Infoscreen Austria, Andreas Barth,

laden zur Pressekonferenz anläßlich der Premiere von

train-INFOSCREEN - dem aktuellen Stadtmedium in der Wiener U-Bahn.

Ort: 1070 Wien, Neustiftgasse 1, Volkstheater, Balkonbuffet Datum: Montag, 13. November 2000
Uhrzeit: 10:30 Uhr

Im Anschluß an die Pressekonferenz findet die Live-Premiere von train-INFOSCREEN in einem Sonderzug der Wiener U-Bahn-Linien statt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Multiart,
Katharina Schinkinger,
Tel.: 01/ 535 33 45

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS