RADIO 4/4 am 11. November 2000 live im Kulturpavillon in Sieghartskirchen

St. Pölten (OTS) - Radio 4/4 steht am Samstag im Zeichen der Pferde. Johannes Hoppe begegnet dem Heiligen Martin, der nach der Legende seinen Mantel mit einem Bettler teilte und später Bischof von Tours wurde. Ein kostümierter Reiter entpuppt sich als Neidhart von Reuental - bedeutender Dichter und reitende Zeitung zu Zeiten der Babenberger. In der Pferderegion Tullnerfeld spannt sich das Angebot vom Sonnenblumenreiterpfad über Georgiritt, Neidhart von Reuental-Ritt und Leonhardiritt bis zur Wagenfahrt mit dem Tullnerfelder Zeiserlwagen. Im Kulturpavillon - ehemals eine Poststation mit angeschlossenen Stallungen - widmen wir uns der mehr als 100-jährigen Tradition der Schinkenerzeugung und verkosten als besonderes Schmankerl den Adventschinken. Serviert wird außerdem ein Martinigansl mit einem Glas Jungwein. Musikalisch stellen sich die Heimatstürmer, der Musikverein Sieghartskirchen und das Neidhart von Reuental-Ensemble ein.

Informationen zur Gemeinde Sieghartskirchen erhalten Sie beim Gemeindeamt:

Wienerstraße 12
3443 Sieghartskirchen
Tel.: 02274/2218-29
FAX: 02274/2218-28

Informationen rund ums Pferd erhalten Sie beim "Landesfachverband für Reiten und Fahren in NÖ":

Ortsstraße 81
2362 Biedermannsdorf
Tel.: 02236/71235
Fax: 02236/73377
e-mail: pferd@noet.at
Internet: www.noet.at/pferd

Der Landesfachverband für Reiten und Fahren in Niederösterreich, mit mehr als 400 Reitvereinen bzw. Reitbetrieben, 8.400 Sportpferden und mehr als 13.000 ausübenden Mitgliedern betreut alle Sparten des Pferdesports mit Ausnahme des Trabrenn- und Galoppsports.

(Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/OTS