chello broadband weitet seine Dienstleistungen auf Zentraleuropa aus / chello broadband und UPC Magyarország stellen in Ungarn den Zugang zum Hochgeschwindigkeits- und Breitband-Internet über Kabel bereit

Budapest (ots-PRNewswire) - Ungarn als erstes Expansionsland von chello in Zentraleuropa - Ungarn ist das zehnte Land, in dem die Dienstleistungen von chello erhältlich sind - chello und sein Partner UPC Magyarország bieten Zugang zum Breitband-Internet in Budapest an - Zentraleuropa als wichtige Region im globalen Expansionskonzept von chello

Die United Pan-Europe Communications (UPC) (AEX:UPC, Nasdaq:UPCOY) und die chello broadband nv (chello), ein weltweit führendes, in Europa, Lateinamerika, Asien und Australien aktives Unternehmen im Bereich Breitband-Internet, geben chellos Expansion nach Zentraleuropa bekannt, wo es seine Dienstleistungen in Ungarn (www.chello.hu) in Zusammenarbeit mit UPC Magyarország, Ungarns größtem Unternehmen für Breitband-Kommunikation, eingeführt hat. Ungarn ist das zehnte Land, in dem der Hochgeschwindigkeits- und Breitband-Internet-Service von chello verfügbar ist. Chellos Launch in Ungarn ist abgestimmt auf UPCs Strategie, dreifachen Service in den Bereichen Stimme, Video und Datenübertragung anzubieten.

UPC Magyarország stellt in mehr als 35 Städten und Gemeinden ganz Ungarns KabelTV-Dienstleistungen bereit. Im Zuge der neuen Partnerschaft wird chello broadband den Zugang zum Hochgeschwindigkeits- und Breitband-Internet zunächst Privat- und Firmenkunden in Budapest und Miskolc anbieten und diesen Service im Jahr 2001 weiter ausdehnen.

Roger Lynch, President und CEO von chello broadband nv, sagt hierzu: "Wir haben unsere Wurzeln in Europa und sind sehr froh, dass wir in der Lage sind, unseren Breitband-Internet-Service nach Zentraleuropa auszudehnen, wo wir hinsichtlich der Nutzung des Internet ein besonders hohes Wachstum erwarten. Tatsächlich wird erwartet, dass die Zahl der Internet-Accounts in Ungarn bis zum Jahr 2004 um mehr als 500% steigt, dann werden 6% der Bevölkerung des Landes User sein.* Ungarn ist das erste Land in Zentraleuropa, in dem chello tätig wird, und wir haben die Absicht, unseren preisgekrönten Service auch in vielen anderen Ländern dieser Region bereit zu stellen."

Der neue ungarische chello-Service wird auch chellos internationale und nationale, lokalisierte Inhalte von Anbietern wie Amtel, Port, Magazix, Netforum, Globopolis, Est FM, Netrider, Warner Music, Sport 1, Universal Music und Sony bereitstellen.

Uli Neuert, Director, Central-Europe bei chello broadband, fügt hinzu: "Die Partnerschaft mit UPC Magyaroszág stellt die ideale Plattform für die Einführung des Hochgeschwindigkeits- und Breitband-Service in Ungarn dar. Sie sind in Ungarn der größte Player und unsere Partnerschaft bietet uns eine solide Grundlage innerhalb des ungarischen Breitband-Marktes. Zunächst führen wir chello in vier Stadtbezirken Budapests und in Miskolc ein, und wir rechnen damit, bis Ende 2000 mit unserer bidirektionalen Technik allein in Ungarn 400.000 Haushalte zu erreichen."

Joe Zuravle, Managing Director bei UPC Magyarország, sagt dazu:
"UPC Magyarország betreibt bereits einen experimentellen Breitband-Internet-Service in einigen Regionen des Landes, wie Miskolc, Debrecen, Nagykanizsa, Szolnok, Nyiregyháza und Gyöngyös. Mit der Erweiterung um die internationalen und nationalen, lokalisierten Breitband-Inhalte von chello führt diese neue Partnerschaft zu einem noch breiteren Angebot für unsere Kunden."

*Quelle: Pyramid Research

ots Originaltext: chello broadband
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Lori Tusa, chello broadband nv,
Tel: +31 20 778 8377,
eMail: ltusa@chello.com
Bert Holtkamp, UPC,
Tel: +31 20 778 9800,
eMail: bholtkamp@upccorp.com
Olivia Martin, Nelson Bostock Communications,
Tel: +44 207 229 4400,
eMail: olivia.martin@nelsonbostock.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE