FORMAT: Gap startet in Österreich

Textilgroßhändler Helmut Hütthaler mit Aufbau der Marke beauftragt

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner morgen, Montag, erscheinenden Ausgabe berichtet, steht der Österreich-Start des börsennotierten amerikanischen Moderiesen Gap mit Sitz in San Francisco (Jahresumsatz: 170 Milliarden Schilling) bevor. Mit dem Aufbau der Marke wurde der oberösterreichische Textilgroßhändler Helmut Hütthaler beauftragt, der zuvor schon Marken wie Replay oder Diesel in Österreich etabliert hat. Hütthalers Gap-Partner ist der französische Gap-Master-Franchisenehmer Jaques Fabre. Fabre besitzt auch die Distributionsrechte für Österreich.

Das 1969 gegründete Unternehmen, dessen Chef Millard Drexler als Marketing-Genie gilt, will in Österreich nicht wie H & M oder Zara Megastores bauen, sondern den Markt von unten her aufrollen. Wie Hütthaler gegenüber FORMAT erklärte, werde es zuerst Gap-Corners in anderen Modehäusern geben. Diesbezügliche Gespräche führt Hütthaler etwa mit Peek & Cloppenburg, Modehäusern wie Kastner und Öhler, sowie Sport-Handelsketten. Am konkretesten sind diese Gespräche mit Palmers-Mann Joachim Knehs, in dessen Gil-Fashion-Areas im Wiener Steffl (Kärntner Straße) und im Gerngross (Mariahilferstraße) es noch heuer Gap-Produkte zu kaufen geben wird. Hütthaler gegenüber FORMAT:
"Wir fangen klein an und sehen zu, wie sich alles entwickelt."

Wie Hütthaler gegenüber FORMAT erklärte, seien in einem zweiten Schritt Franchise-Shops denkbar. Das erste Gap-Shop ist bereits fix, im März kommenden Jahres wird es am Flughafen Schwechat eröffnen. Gap wird dort gemeinsam mit Esprit auftreten.

Wie FORMAT berichtet, wählt GAP damit in Österreich eine ähnliche Strategie wie zuvor die Marken Mexx oder Esprit. Mexx und Esprit haben nach einer Warmlaufphase mit Listungen in bestehenden Modehäusern und Shop in Shop-Konzepten inzwischen begonnen, selbst Megastores zu bauen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

FORMAT
Bernhard Salomon
Tel.: 0664/321 97 88

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT/OTS