ots Ad hoc-Service: Biodata Inform. Tech. AG <DE0005422703> Biodata: Im 3. Quartal Umsatz verdreifacht / Internationales Wachstum - Gewinnzone schneller erreicht

Lichtenfels (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Biodata AG verzeichnete im dritten Quartal weiter enormes Wachstum: 6,8 Millionen Euro Umsatz von Januar bis Ende September. Mit einem EBIT von 0,35 Millionen Euro erreichte Biodata zugleich viel früher als beim Börsengang erwartet wieder die Gewinnzone.

Im dritten Quartal hat Biodata seine Position als international führendes Unternehmen für IT-Sicherheit weiter gestärkt. Die Lichtenfelser Hightech- Schmiede steigerte dabei die Erlöse in allen Regionen. Aus Neun-Monats- Sicht kamen knapp 50 Prozent aller Umsätze allein aus den USA, aber auch der asiatische Raum trug mit knapp einem Drittel der Erlöse zum weltweiten Erfolg bei.

Innerhalb der Produktsegmente waren weiter die Verschlüsselungslösungen (BabylonMETA) größter Umsatzträger. Doch zeigte im dritten Quartal insbesondere das Geschäft mit Firewalls für Netzwerksicherheit (3,93 Millionen Euro) überproportionales Wachstum. Neben den zentralen Firewalls BIGfire+ trugen auch Lizenzerlöse der neuen Software-Firewall SPHINX von rund einer Million Euro erstmals zum Umsatz bei.

Mit 6,8 Millionen Euro Umsatz hat die Biodata Information Technology AG ihre Erlöse im Vergleich zum dritten Quartal 1999 (2,2 Mio Euro) mehr als verdreifacht. Zugleich überschritt Biodata bei einem operativen Ergebnis (EBIT) von 0,35 Millionen Euro im dritten Quartal bereits wieder die Gewinnschwelle - trotz des enormen Wachstums.

Aus Neun-Monats-Sicht addieren sich die Umsätze bei Biodata auf rund 13,6 Millionen Euro, ebenfalls mehr als eine Verdreifachung gegenüber Januar bis September 1999. Die wachsende Profitabilität wird dabei durch das Bruttoergebnis (Gross Margin) von mittlerweile knapp 60 Prozent unterstrichen.

Auch im vierten Quartal steuert Biodata angesichts des guten Geschäftsverlaufs ein Wachstum im dreistelligen Prozentbereich und eine weitere Steigerung der Profitabilität an.

Ihr Redaktionskontakt: Heiko Scholz (Public Relations) Jörg Kleine (Investor Relations) Biodata Information Technology AG Biodata Information Technology AG Burg Lichtenfels Burg Lichtenfels 35104 Lichtenfels 35104 Lichtenfels Tel. +49 (0) 6454 / 9120-118 Tel. +49 (0) 6454 / 9120-132 Fax: +49 (0) 6454 / 9120-696 Fax: +49 (0) 6454 / 9120-696 E-Mail: h.scholz@biodata.de E-Mail: j.kleine@biodata.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03