Aviso: Montag, 6. November: Diskussion zum Thema "Wie rechts ist unsere Justiz?" mit SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim

Eine Veranstaltung des Bildungsausschusses Leopoldstadt und LEO's DenkBar

Wien (SPW) Eine angesichts der Spitzelaffäre sehr aktuelle Diskussion veranstalten der Bildungsausschuss Leopoldstadt und LEO's DenkBar am Montag, den 6. November 2000 um 19.00 Uhr im Tachles, Karmeliterplatz 1 im 2. Bezirk. Titel der Podiumsdiskussion ist "Vom Justizminister bis zu den Sachverständigen - Wie rechts ist unsere Justiz?". Diskutieren werden Udo Jesionek, Präsident des Jugendgerichtshofes, SPÖ-Justizsprecher NR-Abg. Hannes Jarolim und Profil-Redakteur Paul Yvon. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.****

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW