ots Ad hoc-Service: IVU Traffic Techn. AG <DE0007448508> mBusiness und eLogistics: IVU Traffic Technologies AG und E-Plus schliessen Vertrag zur Handy-Ortung

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die am Neuen Markt notierte IVU
Traffic Technologies AG (WKN 744 850) und die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG haben einen Rahmenvertrag zur GSM-basierten Ortung geschlossen. Damit ist derTelematik-Experte IVU der erste application service provider, der diese kostengünstige Basistechnologie für location-based services flächendeckend in der Bundesrepublik anbieten wird.

Der mit E-Plus geschlossenen Vertrag ist die Grundlage für die Bereitstellung ortsbezogener Informations-Dienstleistungen auf der Basis der Mobilfunk-Kommunikation. Durch die Kooperation von IVU und E-Plus werden eLogistics- und mBusiness- Anwendungen, in erster Linie im b-2-b-Bereich, realisiert. Das vereinbarte Geschäftsmodell sieht für den application service provider IVU transaktionsabhängige Erlösstrukturen vor. IVU partizipiert damit nachhaltig an der von Experten prognostizierten rasanten Marktentwicklung für diesen Bereich.

Location-based services stellen aktuell und ortsbezogen Informationen bereit. Sie sind zentraler Bestandteil von mBusiness-Lösungen, in denen die Mobilfunk-Technologie sowie bewährte IT-Lösungen zusammengeführt und auf den Kunden zugeschnitten werden.

Die von der IVU entwickelte Ortung eines Handys im GSM-Netz ist ein Quantensprung in Sachen Kostensenkung bei Telematikausrüstungen:
Es bedarf keinerlei Investitionen - weder in Bordcomputer noch in Infrastruktur. Ortung und Kommunikation sind in einem Standardmobilfunkendgerät, vereint. Um die location-based services der IVU nutzen zu können, benötigt man lediglich ein handelsübliches Handy nebst einer spezielle E-Plus SIM-Karte.

Die IVU wird sich künftig auf dem mBusiness-Sektor als Anbieter von location-based services positionieren. Die GSM - Ortung ist bereits heute in IVU-Produkte für das Flottenmanagement integriert. Gleichzeitig steht sie als ASP - Lösung bereit, die mittels offener Schnittstellen, in Anwendungen Dritter integriert werden kann. Darüber hinaus plant IVU weitere b-2-b- Anwendungen als innovative mBusiness-Lösungen.

Kontakt:

IVU Traffic Technologies AG Investor Relations Antje Krekeler Tel.: 030/85906-272 Fax: 030/85906-111 Internet: www.ivu.de e-mail:
akj@ivu.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08