26. Oktober: "Gesund mit Genuss" bringt Österreich in Bewegung - BILD (web)

Wien (OTS) - Am diesjährigen Nationalfeiertag fiel der Startschuss zur Initiative "Gesund mit Genuss - born to move": Coca-Cola Österreich und die Veranstalter des Vienna City Marathons riefen die Österreicherinnen und Österreicher zum Lauf "Gemeinsam bis zum Mond!" auf. Mit "born to move" gelang es, heuer wieder mehr Menschen für Sport und Bewegung zu motivieren.

Eine Studie des Linzer market-Instituts im Auftrag der Initiative "Gesund mit Genuss!" stellt fest, dass am 26. Oktober rund 49 Prozent aller Österreicher Bewegung betreiben. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung legen Herr und Frau Österreicher im Durchschnitt eine Strecke von etwa 3,8 Kilometern zurück. Dazu Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel: "Ich freue mich, dass es gelungen ist, dem traditionellen "Fit-mach-mit-Tag" 26. Oktober einen neuen Impuls zu geben. Jeder, der sich selbst durch Sport fit hält, weiß, wie wichtig Bewegung für den körperlichen und geistigen Ausgleich ist."

Dieses Jahr hatten Österreichs Sportbegeisterte nicht nur die Gelegenheit, sich selbst etwas Gutes zu tun, sondern auch anderen:
Denn für jeden Kilometer, den sie laufend, mit dem Rad oder mit Inline-Skates zurücklegten, stellt Coca-Cola Österreich je einen Schilling für den österreichischen Schulsport zur Verfügung. Und das für insgesamt bis zu 384.405 km - also die Strecke von der Erde bis zum Mond. Dieser Betrag wird am Ende nochmals auf 500.000 Schilling aufgestockt. Gewertet wurden unter anderem alle Anrufe bei der "Gesund mit Genuss!"-Hotline. Hier hatten die Teilnehmer Gelegenheit, ihre persönlich absolvierte Streckenlänge bekannt zu geben. Prominente Wiener Teilnehmerin war unter anderem die Silbermedaillen-Gewinnerin von Sydney, Steffi Graf. Die Aktion stand unter dem Ehrenschutz von Bildungsministerin Elisabeth Gehrer.

Die Initiatoren von "Gesund mit Genuss" betonen vor allem einen Aspekt: "Bewegung ist Wohlbefinden und kann von allen Altersgruppen betrieben werden. Es bleibt jedem selbst überlassen, welche Breitensportart er in welchem Umfang betreibt. Wichtig ist vor allem Spaß und Genuss!", meint Chris Burggraeve, Geschäftsführer von Coca-Cola Österreich.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at
Bild ab ca. 13.00 Uhr/26.10.00 verfügbar

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Philipp Bodzenta
Coca-Cola Austria
Daumegasse 1-3, 1100 Wien,
Tel.: (01) 606 88 00-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS