Notare als "Friedensrichter" - BILD (web)

Wien (OTS) - Bei der vom 25. - 27. Oktober 2000 stattfindenden Delegiertentagung des Österreichischen Notariates sollen die Weichen für die Schieds- und Schlichtungstätigkeit durch Notare gestellt werden. Dies teilte Notaren-Präsident Dr. Georg Weißmann und Medienreferent Dr. Georg Zakrajsek heute morgen im Rahmen eines Pressegespräches in Wien mit.

Konkret geht es um

  • Massive Entlastung der Gerichte
  • Enormes Einsparungspotenzial für den Staat
  • Vorteile in punkto Kosten und Zeit für den Konsumenten

Durch Schlichtungstätigkeit könnten tausende Verfahren - etwa bei Verkehrsunfällen, Mietstreitigkeiten oder Schadensersatzansprüchen -massiv verkürzt werden. Notaren-Präsident Dr. Georg Weißmann: "Wenn vor der Klage noch die Schlichtungsstelle der Notare eingeschaltet wird, werden dadurch die Gerichte entlastet und es wird zu einer Vereinfachung und Kostenersparnis für den Konsumenten kommen."

Weißmann weiter: "Europas Notare sind Experten in Außerstreit-Sachen, genießen hohes Vertrauen in der Bevölkerung und sind aufgrund ihrer Überparteilichkeit als Schiedsrichter besonders geeignet. Auch das österreichische Justizministerium überlegt die Schaffung von Schieds- und Schlichtungsverfahren, die dem ordentlichen Gerichtsverfahren vorgelagert sind oder dieses sogar ersetzen. Daher unser Angebot an den Justizminister, für diese Entwicklung österreichweit entsprechende Schlichtungsstellen und Schiedsgerichte ins Leben zu rufen". Zugleich hob der Notaren-Präsident hervor, dass dies auch der Beitrag des Österreichischen Notariates zur Schaffung eines europäischen Rechtsraumes sei.

Die Schieds- und Schlichtungstätigkeit sowie die Mediation durch Notare war auch zentraler Gegenstand der Vollversammlung der Konferenz der Notariate der Europäischen Union, CNUE, die vom 12. bis 14. Oktober 2000 im Wiener Hotel Marriott tagte.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Rückfragenhinweis: Dr. Georg Zakrajsek,
Medienreferent
Tel: 01/ 523 31 88
Sabine Pöhacker,
PR-Agentur Communications
Tel: 01/ 315 14 11 - 0

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS