Hartlauer Optik weiter auf Erfolgskurs: 500.000e Brille in Europas modernster Brillenfertigung entstanden! - BILD (web)

Steyr (OTS) - Im Vorjahr wurde unter enormen Medieninteresse die modernste Brillenfertigung Europas der versammelten Prominenz aus Wirtschaft und Politik vorgestellt und feierlich in Betrieb genommen.

Knapp 16 Monate später hat Robert F. Hartlauer in einer kleinen Feierstunde die 500.000e Brille, die in der topmodernen Brillenfertigung in Steyr entstanden ist, persönlich endkontrolliert und begutachtet.

"Dieser Anlaß bietet auch Gelegenheit" - so der Firmenchef im O-Ton - "die äusserst positive Entwicklung von Hartlauer Optik zu beleuchten. Trotz verschärftem Wettbewerb erreichen wir weiterhin zweistellige Zuwachsraten und festigen unsere Position als Österreichs größter Fachoptiker!"

Und Robert F. Hartlauer - selbst gelernter Augenoptiker - hat beeindruckende Fakten vorzuweisen: Bereits 149 mal Hartlauer Augenoptik in Österreich, es kommen laufend weitere Standorte dazu, persönliche Beratung von Mitarbeitern, die nicht nur in der Fachschule für Augenoptik in Hallein ausgebildet werden, sondern in den beiden firmeneigenen Hartlauer Akademien den letzten Schliff erhalten und die Top-Qualität - die in Europas modernster Brillenfertigung ermöglicht wird, das alles sind die Erfolgsfaktoren für Hartlauer Optik.

Ja, und dass das europaweit einzigartige Komplettpreissystem -Fern- oder Nahbrillen kosten bei Hartlauer maximal ATS 2.000,- -einen wichtigen Beitrag für den Erfolg liefert, ist den tausenden zufriedenen Hartlauer Kunden ebenfalls klar!

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service) Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Robert F. Hartlauer,
Hartlauer HandelsgesmbH,
Tel.: 07252 / 588-11

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS