ots Ad hoc-Service: LIPRO AG <DE0005212609> LIPRO AG kauft Internetsoftwarehaus EBICON AG

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

LIPRO AG kauft Internetsoftwarehaus
EBICON AG

Das Berliner Softwarehaus LIPRO AG übernimmt die Aktienmehrheit an der EBICON AG. Die Unterzeichnung des Vertrages erfolgte gestrigen Abend in Berlin.

Das Mitte 1999 gegründete Internet-Softwarehaus aus Bensheim beschäftigt 25 Mitarbeiter. Es ist spezialisiert auf die Entwicklung von Internetsoftware der 3. Generation für Produktkonfiguration, Internetgrafik, Katalog- und Shopsysteme sowie Application Service Providing.

Die LIPRO-Gruppe rundet mit dem Kauf von EBICON ihr Technologiefeld im Zuge ihrer Neuausrichtung auf Collaborative Business Networking ab und schafft somit die Grundlage für stärkeres Wachstum in den Folgejahren als bisher geplant.

Freigabe: 20. Oktober, 9.00 Uhr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: LIPRO AG Dr. Dieter Küchler, Vorstandsvorsitzender Dr. Hans-H. Kasper, Leiter Unternehmenskommunikation Tel.: 030/56 58 4-0 Mobil: 0171- 74 32 6 22 Fax: 030/56 58 4-145 E-Mail: hans.hendrik.kasper@lipro.de www.lipro.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/20