Schlüsselübergabe von 31 Wohnungen in Himberg

Gleichzeitig Spatenstich für weiteren Bau

St.Pölten (NLK) - In der Marktgemeinde Himberg, Bezirk Wien-Umgebung, werden am Freitag, 20. Oktober, ab 13.30 Uhr 31 Wohnungen in der Anlage "Diettrichgründe" mit einer symbolischen Schlüsselübergabe und einer Segnung übergeben. Gleichzeitig wurden auch 31 Garagen- oder Parkdeckplätze für Autos fertig. Landesrat Fritz Knotzer wird die Festrede halten, auch Landeshauptmannstellvertreter Mag. Karl Schlögl wird anwesend sein. Gleichzeitig wird der Spatenstich für weitere 31 Wohnungen vorgenommen.

Die Marktgemeinde Himberg und die Gemeinnützige Wohnbaugenossenschaft "Neue Heimat" errichten diese Wohnhausanlage gemeinsam. Die fertiggestellten 31 Wohnungen ergaben Gesamtbaukosten von 39,4 Millionen Schilling.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK