Interweb 2000: ein Erfolg im IT-Businessbereich

Das Fachpublikum positioniert die Messe neu.

Wien (OTS) - Mit 6200 Besuchern, hauptsächlich aus dem IT -Businessbereich, war die Interweb 2000 mit einer Verdopplung gegenüber 1999 ein Erfolg. Das interessierte Publikum konnte sich von 12.- 15. Oktober umfassend über Neuigkeiten aus der IT-Branche informieren.

Michael Mass von Nuts Creativ, der Veranstalter der Messe resümiert: "Wir haben unser Hauptziel, die Messe ins Interesse der Öffentlichkeit zu rücken, erreicht. Bei der heurigen Veranstaltung sind überproportional viele B2B-Kunden erschienen, womit nun die neue Ausrichtung der Interweb 2001 klar ist: Die Interweb wird mit voraussichtlich 2-4 Roadshows in ganz Österreich, beginnend mit Innsbruck (von 16.-18.März), eine reine B2B-Plattform sein. Nur der jährliche Hauptact in Wien wird auch einen allgemein zugänglichen Business-Tag enthalten."

Die Zusammenarbeit mit Matthias Gerwinat und Peter Rabenau von proebiz soll auch in Zukunft als erfolgreiche Partnerschaft weitergeführt werden.

Gabriele Knoll von ThinkTank!, der Partneragentur für Öffentlichkeitsarbeit betont das unglaubliche Interesse der Medienvertreter, das in nur kurzer Zeit erreicht wurde. "Das hat gezeigt, wie wichtig es ist, eine Plattform für den IT-Bereich in Österreich aufzubauen."

"Die Messe war der ideale Ort um ein neues Produkt einer großen Anzahl von Firmen vorzustellen und ihnen gute Lösungen anzubieten, die ihre Kunden glücklich machen sollen." so der Aussteller Berti Rennhofer von safeIT, zufrieden.

Dr. Susanne Obermayer von Krone Multimedia, Sponsor der Interweb 2000 meint "Etwa 2 Millionen Österreicher nützen bereits jetzt regelmäßig das Internet um sich zu informieren und interaktiv zu unterhalten. Krone at. ist die Plattform um aktuelle Informationen einem breiten Publikum schnell zukommen zu lassen. Mit der Unterstützung der Messe haben wir einen weiteren Schritt gesetzt, um die neue Internet Generation auch in Zukunft zu erreichen."

Die Projektleiterin, Andrea Paschinger meinte selbstkritisch: "Die diesmaligen technischen Startschwierigkeiten sollten für uns im nächsten Jahr kein Problem mehr darstellen."

Die nächste Interweb findet in Innsbruck vom 16. - 18. März 2001 im Congress Innsbruck statt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ThinkTank!
Witthauergasse 25, 1180 Wien
Tel.: (01) 470 60 14
Fax: (01) 470 90 723

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS