Verkehrsmaßnahmen

Demnächst beginnende Bauvorhaben

Wien, (OTS) Zwei Bauvorhaben im höherrangigen Straßennetz, die Auswirkungen auf die Verkehrsführung haben, laufen am
Mittwoch, dem 18. Oktober, an:

o 10., Quellenstraße Nummer 137 bis 139, Stauraum vor dem

Quellenplatz, Fahrtrichtung Favoritenstraße. Die schadhafte Fahrbahndecke wird erneuert (Betonfelder), was voraussichtlich
bis 11. November dauern wird. Die begleitenden
Verkehrsmaßnahmen:
- Durchfahrtssperre in der Quellenstraße Richtung Favoritenstraße
von der Jagdgasse bis zur Laxenburger Straße.
- Umleitung über die Jagdgasse (Umkehrung der bestehenden
Einbahn bis Rotenhofgasse) und die Rotenhofgasse Richtung Laxenburger Straße.
- Avisotafel im Kreuzungsbereich Quellenstraße/Neilreichgasse bezüglich der fehlenden Geradeaus- und Linkabbiegerelation bei der Laxenburger Straße.
o 20., Rauscherstraße Nummer 25. Die Fernwärme Wien muss für den

Anschluss einer Wohnhausanlage eine Zuleitung herstellen.
Bauende voraussichtlich am 30. November. Für den Individualverkehr wird unter Mitbenützung des Gleiskörpers der Straßenbahn eine Fahrspur je Richtung aufrechterhalten.

Leitschienenreparaturen auf mehreren Brücken

Bezirke 19, 20 und 21. Nach Beschädigungen bei Unfällen werden auf mehreren Brücken, und zwar: Nordbrücke, Knoten Nußdorf, Heiligenstädter Hangbrücke und Floridsdorfer Hochstraße, die Leitschienen repariert. Die Instandsetzungsmaßnahmen werden am kommenden Mittwoch in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr durchgeführt. In den jeweiligen Arbeitsbereichen wird eine Fahrspur gesperrt und mittels Abdeckwagen gesichert. Die Fahrzeuglenker werden um rechtzeitiges Einordnen gebeten. (Schluss) pz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK