ots Ad hoc-Service: Asclepion-Meditec AG <DE0005313704> Asclepion erhoeht Anteile an britischem Unternehmen Denfotex

Jena (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Asclepion und Denfotex entwickeln SaveDent-Methode zur schmerzfreien Kariesbehandlung

SaveDent soll im kommenden Jahr am Markt eingeführt werden

Die Asclepion-Meditec AG (WKN: 531 370) hat eine Option zur Erhöhung ihrer Anteile am strategischen Partner Denfotex wahrgenommen. Nach der formalen Bestätigung der Transaktion durch die Denfotex-Gesellschafter erhöht sich der Anteil Asclepions von 15% auf 24,78%. Der Kaufpreis entspricht dem der ersten Beteiligung. Über weitere Details vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Asclepion und Denfotex entwickeln gemeinsam das patentierte SaveDent-Verfahren, mit dessen Hilfe Karies und Wurzelkanalentzündungen schmerzfrei und substanzerhaltend behandelt werden können. SaveDent, das im Jahr 2001 auf den Markt kommen soll, basiert auf speziellen Wirkstoffen, die durch Laserlicht aktiviert werden. Bei der Behandlung wird kariöses Zahnmaterial wieder in beißfeste Substanz verwandelt, ohne wie bei klassischen Methoden Zahnsubstanz großflächig entfernen zu müssen. Das Verfahren ist schmerzfrei und minimal invasiv. Der Vorstandsvorsitzende der Asclepion-Meditec AG, Dr. Bernhard Seitz, dazu: >>Der vielversprechende Projektverlauf hat uns die Entscheidung leicht gemacht, unsere Optionen auszuüben. Durch die Lieferung von Lasern und Fasermaterialien sind wir bereits wesentlich am zukünftigen SaveDent-Geschäft beteiligt. Durch die Erhöhung unserer Anteile an Denfotex können wir zusätzliche Potenziale erschließen und die strategische Zusammenarbeit weiter festigen.<< Jena, 16. Oktober 2000 Kontakt:

Asclepion-Meditec AG Investor Relations: Jens Brajer Tel.: (+49) 3641 65-3968 Fax.: (+49) 3641 65-3448 eMail: jb@asclepion.com Postanschrift: Prüssingstraße 41, D-07745 Jena, Germany

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI