Priority Telecom wird Business-Telekommunikationsanbieter - BILD (web)

Neuer General Manager Mag. Christian Fritzsche

Wien (OTS) - Priority Telecom wird Full-Service-Telekommunikationsanbieter für Geschäftskunden. Die ausgegliederte Gesellschaft wird sich unter der neuen Führung von Christian Fritzsche auf das Business-to-Business Geschäft konzentrieren. Neben der Gründung der neuen Priority Telecom GmbH zählt auch die lokale Umsetzung des Mergers mit dem internationalen Connectivity-Anbieter Cignal Global Communication zu den ersten Aufgaben des neuen General Managers.

Mit Christian Fritzsche übernimmt ein erfahrener Manager und Kenner der österreichischen IT-Branche die Führung von Priority Telecom Austria. Durch diese Neubesetzung wird Priority auch neue Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit entfalten: Neben den klassischen Telefon-Dienstleistungen wird in Zukunft verstärkt der Bereich Internet- und Datendienste bearbeitet werden. Priority Telecom versteht sich als Full-Service-Anbieter für sämtliche Telekommunikationserfordernisse von Unternehmen jeder Größe. "Full-Service und Top-Service, das sind die Vorteile, die Priority Telecom seinen Kunden bietet," so Christian Fritzsche, "das macht Priority im Bereich unserer bestehenden Netze in Wien, Graz und Klagenfurt zur besten Wahl für Geschäftskunden."

Christian Fritsche (42) ist verheiratet und Vater dreier kleiner Kinder. Seine bisherigen Karrierestufen führten ihn über mehrere Funktionen bei IBM zum Geschäftsführer von Cisco Systems Austria. Ab sofort ist er General Manager von Priority Telecom Austria und berichtet direkt an Simon Vye, den für Central Europe zuständigen Regionaldirektor im internationalen Priority-Headquarter Amsterdam.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service) Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Stockmayer,
PR & Eventmarketing
Tel.: 01/960 68-6884
Fax.: 01/960 68-6380

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS