Gigabell AG: Vorstandsvorsitzender David erklaert seinen Ruecktritt vom Amt ots Ad hoc-Service: Gigabell AG <DE0006251705>

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Gigabell AG (ISIN DE 000 625 170 5), Multiservice-Provider (Internet, Telefonie, E-Commerce) meldet den Rücktritt Daniel Davids von seinem Amt als Vorsitzender des Vorstandes der Gigabell AG mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund.

Er begründet dies damit, dass er sich derzeit mangels fehlendem Aufsichtsrat nicht mehr in der Lage sieht, die Interessen der Gesellschaft und der Anleger zu vertreten. In den letzten Tagen und Wochen wurden Vorstandsbeschlüsse im Alleingang zwischen den Vorstandsmitgliedern Funke und Stassen und teilweise mit Genehmigung des vorläufigen Insolvenzverwalters, Herrn Pfeil, getroffen. Sie fanden nicht in Absprache mit dem Vorstandsvorsitzenden statt, der zunehmend gezielt von Informationen abgeschnitten werde. Darüber hinaus werden seine Entscheidungen verworfen und andere Entscheidungen gegen seinen ausdrücklich erklärten Willen durchgesetzt. Da dies aber unter Umständen zu erheblichen Schadensersatzfor-derungen durch die Anleger führen könne, sei er nicht mehr bereit Verantwortung zu tragen für Entscheidungen der Gigabell, an denen er in keinster Weise beteiligt sei.

Herausgeber:

Gigabell AG, Mainzer Landstr. 46, 60325 Frankfurt am Main;
Daniel David, Tel: 069/17084-121; Fax 069/170 84 33; d.david@gigabell.net;
www.gigabell.net.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI