OnVista AG beteiligt sich an PriceContrast

München (ots) - Die Kölner OnVista AG, Deutschlands führender Anbieter von Finanzinformationen im Internet, beteiligt sich an der Münchner PriceContrast GmbH, dem weltweit einzigen Shopping-Portal mit integriertem Preisvergleich.

Die seit Februar dieses Jahres am Neuen Markt notierte OnVista AG, Anbieter von qualifizierten Finanzinformationen und Analysetools im Internet, wird sich mit einem Anteil von 2,5 Prozent an der Münchner PriceContrast GmbH beteiligen. Die Gegenleistung wird in Form von Medialeistungen auf der OnVista-Plattform erbracht.

Die Beteiligung findet in Form einer Kapitalerhöhung statt. PriceContrast-Geschäftsführer Harald Meurer freut sich über den neuen Partner: "Mit 59 Millionen Seitenabrufen allein im September zählt OnVista zu Deutschlands führenden unabhängigen Finanzportalen. Über www.onvista.de erreichen wir eine große und kaufkräftige Zielgruppe".

Mit der Münchner InternetMediaHouse.com AG und der OnVista AG haben sich jetzt schon zwei am Neuen Markt notierte Unternehmen an der PriceContrast GmbH beteiligt. Marktforscher MMXI Europe, Marktführer im Bereich Forschungsergebnisse für Internet und digitale Medien in Europa, sagt Preisvergleichsdiensten wie PriceContrast eine rentable Zukunft voraus. Allein in den vergangenen beiden Monaten haben solche Dienste einen Reichweitenzuwachs von 30 Prozent erzielt. Die Tatsache, dass nirgendwo Preisvergleiche einfacher angestellt werden können als im Internet, sporne, so MMXI Deutschland, die Deutschen weiter zur Schnäppchenjagd an. Von der Idee der Vernetzung würden sowohl Surfer als auch Online-Anbieter in Zukunft weiter profitieren.

PriceContrast bietet diesen Dienst seit dem 11.10.00 auch per Callcenter an. Damit ist das Konzept auch Nutzern zugänglich, die über keinen Internetanschluß verfügen.

Unter www.pricecontrast.com können Internetanwender sich ausführlich über Markenprodukte informieren, ganz einfach die Preis-und Leistungsangebote von Hunderten von Online- und Offline-Shops vergleichen, dabei Produkt- und Shopbewertungen der bisherigen Käufer beachten und dann sofort auf der PriceContrast-Site online bestellen. Wer zu den angebotenen Konditionen nicht einkaufen möchte, trägt einfach seinen Wunschpreis ein und wird per E-Mail informiert, sobald das Produkt zu diesem Preis verfügbar ist.

ots Originaltext: PriceContrast GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt:

Matthias Pirner, Geschäftsleitung,
PriceContrast GmbH,
Grillparzerstraße 14,
81675 München,
Tel: (089) 45790-452,
Fax: (089) 45790-150,

E-Mail: matthias.pirner@pricecontrast.com, www.pricecontrast.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS