Neurotrophic Bioscience Inc. ernennt William T. Comer, Ph.D., zum Chairman/William T. Comer, Ph.D. aus San Diego, Kalifornien stößt als unabhängiger Director und Chairman zum Vorstand der Neurotrophic Bioscience Inc.

Toronto (ots-PRNewswire) - Anthony J. Giovinazzo, President und
CEO der Neurotrophic Bioscience Inc. (NTB), ein privates Biotechnologieunternehmen, gab bekannt, dass sich William (Bill) T. Comer, Ph.D., auf einer am 29. September 2000 abgehaltenen Sitzung als unabhängiger Director und Chairman des Vorstands der Firma angeschlossen hat.

Herr Giovinazzo sagte: "Als ein privates Biotechnologieunternehmen, dass darauf ausgerichtet ist, die nächste Generation von hochspezifischen und effektiven Molekülen bereitzustellen, welche in der Lage sein werden, Nervenzellen zu schützen und das Fortschreiten von Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer und ALS zu verlangsamen, schätzen wir uns glücklich, jemanden mit Dr. Comers Erfahrung und Einsatz auf dem Gebiet der Neuroprotektion in unserem Vorstand zu haben".

William T. Comer ist ein erfahrener Wissenschaftler und Wirtschaftsmanager. Von 1991 bis 1999 war er President und CEO der SIBIA Neuroscience Inc. Unter seiner Führung wuchs das Unternehmen auf 125 Mitarbeiter und 4 pharmazeutische Partnerschaften an, es wurde in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und erheblich über seinen Marktwert liegend an die Firma Merck verkauft. Davor verbrachte Comer 30 Jahre bei Mead Johnson & Co., und bei Bristol-Myers, zuletzt als President für Pharmaceutical Research & Licensing. Er führte und managte die Kommerzialisierung von zahlreichen wichtigen Medikamenten auf dem kardiovaskularen Gebiet und im Bereich der Krebsbekämpfung und des zentralen Nervensystems.

"Ich bin hoch erfreut, als Director und Chairman zu NTB zu kommen", sagte Dr. Comer. "NTBs Ansatz auf dem Gebiet der Neuroprotektion, welche auf 10 Jahren Arbeit des Gründers John Commissiong beruht, füllt eine entscheidende Lücke in der Suche nach einer effektiven Therapeutik."

NTB konzentriert sich auf den Schutz und die Wiederherstellung spezifischer Nervenzellen und auf die axonale Regeneration bei neurodegenerativen Krankheiten. Die Firma wendet verschiedene von ihr selbst entwickelte Verfahren an, um natürliche menschliche Proteine ("neurotrophische Faktoren") und ihre zellulären Rezeptoren zu identifizieren, und so den Fortschritt der Krankheiten zu verlangsamen. Mit Hilfe ihrer einmaligen Zelltyp-spezifischen Bioanalyse, einer copyright-geschützten Datenbank von als Astrozyten bekannten Gehirnzellen, und zahlreichen anderen lizensierten Verfahren, Zelllinien und Proteinen, wertet die Firma Informationen aus, die Verbindungen zwischen biochemischen Defiziten und dem Überleben von Nervenzellen aufzeigen. Bei der Parkinsonschen Krankheit, bei Alzheimer und ALS (Lou Gehrig's) liegt die Hauptursache im Absterben von spezifischen Nervenzellen in spezifischen Hirnregionen. Neurotrophische Faktoren ernähren Nervenzellen und ermöglichen es ihnen, am Leben zu bleiben und viele neue funktionierende Verknüpfungen aufzubauen. NTB hat sein Hauptaugenmerk auf die Parkinsonsche Krankheit gelegt.

NTBs Hauptinvestoren sind die Business Development Bank of Canada (BDC), GeneChem Technologies Venture Fund L.P. und Sofinov, eine Tochtergesellschaft der Caisse de Déput et Placement du Quèbec (CDP).

BDC ist ein Drahtzieher in Kanadas Risiko-Kapital Industrie. Sie hat wiederholt jungen Unternehmen geholfen, ihre Aktionärs- und Finanzierungsbasis zu vergrößern, indem sie Kapital aus anderen Quellen anzieht und mit ihren eigenen Investitionen verbindet. Im Fiskaljahr 1999 schufen BDCs Investitionen 301 Mio. Dollar an Co-Investitionen für kanadische Unternehmen.

GeneChem Inc. ist ein 100 Mio. Dollar umfassender geschlossener Risiko-Kapitalfonds, der darauf ausgerichtet ist, in auf genetischen Entdeckungen basierende therapeutische Eingriffe zu investieren.

Der führende kanadische Fondsmanager mit mehr als 105 Mrd. Dollar an Vermögenswerten, die Caisse de Dèput et Placement du Quèbec, bietet weltweit die komplette Palette an Fondsmanagement-Dienstleistungen an. Ihr Tochterunternehmen, die CDP Sofinov, bietet innovativen, auf neuesten Technologien beruhenden Unternehmen mit einem hohen Leistungs- und Wachstumspotential eine strategische Finanzierung an. Das Unternehmen entwickelt auch Partnerschaften mit Risiko-Kapitalfonds in Kanada, den USA und Europa. CDP Sofinovs Portfolio umfasst 134 Investitionen, deren Wert auf mehr als 1,1 Mrd. Dollar geschätzt wird. Zusammen halten CDPs Tochterunternehmen ein Portfolio, dessen Wert auf mehr als 12 Mrd. Dollar geschätzt wird.

ots Originaltext: Neurotrophic Bioscience
Im Internet recherchierbar: http://www.recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Neurotrophic Bioscience Inc., Anthony J. Giovinazzo, President & C.E.O., anthonyg@ntbbio.com,
Tel.: +1 (416) 674-8047, Fax: +1 (416) 674-8060.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE