Pressestimmen/Vorausmeldung/Politik/Kärnten "Neue Kärntner Tageszeitung" Kommentar: Der 10. Oktober als Prüfstein

Ausgabe vom 11. Okt. 2000 Klagenfurt (OTS) Der 10. Oktober als Prüfstein - Als Anfang der siebziger Jahre der Ortstafelsturm über Kärnten hinwegfegte, der Nachbar mit dem Nachbarn stritt und die Toleranz begraben wurde, herrschten Ratlosigkeit und Misstrauen im Lande. Selbst ein Bruno Kreisky war verzweifelt, bekam er doch in Klagenfurt die Volkswut zu spüren. Damals hatte niemand an ein Zuschütten der Gräben zwischen den Kärntnern deutscher und slowenischer Zunge geglaubt. Knapp drei Jahrzehnte später schien die Sonne. Sie lachte nicht nur vom Kärntner Himmel, sie lachte auch im Herzen jener, die gestern am Jubiläumsfestzug teilnahmen oder zusahen. Es war ein Tag der Freude und der Busserln, ein Tag, an dem jede Kärntnerin und jeder Kärntner die Welt umarmen wollte. Eine Euphorie, die hoffentlich auch am 11. Oktober anhält. Dass die Kärntner Wirtschaft zum Zeitpunkt der Feierlichkeiten mit einer Studie aufwartete, in der der EU-Beitritt Sloweniens als große Chance für das südlichste Bundesland gesehen wird, kommt sicher nicht von ungefähr. So wie die Kärntner lieber in ihrer Heimat leben, werden auch die Slowenen ihren Arbeitsplatz künftig lieber südlich der Karawanken finden, zerstreut die Studie die Bedenken. Derzeit verdienen 400 Kärntner ihr Geld in Slowenien, während es umgekehrt nur 60 sind. Wenn Professor Bodenhöfer an die heimischen Unternehmer appelliert, die "Grenzen in den Köpfen" zu überwinden, so gilt das auch für die Politik. Es ist nicht ganz fair, in Sonntags- und Festreden Versöhnung zu predigen, während im Hinterhof des Alltags Misstöne herrschen. Dieser 10. Oktober war und ist ein Prüfstein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Chefredaktion
Tel.: 0463/5866-502
E-Mail: ktzredaktion@apanet.at

Kärntner Tageszeitung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KTI/KTI