Neue Aufgaben für Jenny Pippal im ORF: Präsentation "Bilderbuch Österreich" und "Lotto 6 aus 45"

Wien, (OTS) - Ab Herbst präsentiert Jenny Pippal die
Fernsehsendung "Bilderbuch Österreich" und ist ab sofort für alle Ziehungen "Lotto 6 aus 45" - immer mittwochs und sonntags im ORF -zuständig.
Im Zuge des Redesigns des ORF übernehmen Doris Golpashin und Wolfgang Angermüller die Programmpräsentation in ORF 1, Heilwig Pfanzelter und Marie-Christine Giuliani jene für ORF 2. Jenny Pippal, seit 25 Jahren als Programmpräsentatorin tätig und vom Publikum geschätzt - 1991 erhielt sie den Fernsehpreis "Romy" als beliebteste Programmsprecherin -, widmet sich nun anderen Aufgaben. So starten bereits in den nächsten Wochen die Vorbereitungen für die ORF-Sendung "Bilderbuch Österreich", in der Jenny Pippal das Fernsehpublikum an die schönsten Plätze Österreichs und durch faszinierende Landschaften führt und sich auf die Spur österreichischer Volkskultur begibt. Pippal übernimmt ab sofort auch zwei Mal pro Woche die Präsentation der Ziehung "Lotto 6 aus 45".
Bei ihrem Eintritt in den ORF im Jahr 1965 war die gebürtige Wienerin anfangs in der Sportredaktion beschäftigt. Neben der Programmansage und Synchronisationen moderierte sie auch das damalige "Österreich-Bild". Seit 1987 präsentiert sie die Ziehung "Lotto 6 aus 45".

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Gutmann
(01) 87878 - DW 14279

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK