ots Ad hoc-Service: IPC Archtec AG <DE0005252803> IPC Archtec erhaelt Exklusivvertrag von Staples

Niederaichbach (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

IPC ARCHTEC erhält Exklusivvertrag von Staples für die Vermarktung von Notebooks in England - Umsatzziel von über 22 Mio. DM innerhalb der nächsten sechs Monate - IPC baut seine europäische Marktsstellung weiter aus

Der am Neuen Markt notierte Marketing-Dienstleister IPC ARCHTEC AG (WKN 525 280) hat mit dem weltgrößten Betreiber von Office Superstores, der Staples Inc. (Framingham, USA), einen exklusiven Kooperationsvertrag über die Lieferung von Notebooks vereinbart. Der in sechs Ländern mit über 1100 Superstores etablierte Konzern plant mehrere Verkaufsaktionen mit IPC-Produkten in England.

Der Exklusivvertrag wurde unterzeichnet, nachdem eine erste Verkaufsaktion mit IPC Notebooks ausgesprochen erfolgreich anlief. Allein das Volumen des Erstauftrags beläuft sich auf rund 2 Mio. DM. Für die nächsten sechs Monate ist ein Umsatzziel von über 22 Mio. DM angestrebt.

IPC ARCHTEC kann mit diesem Auftrag seine internationalen Wachstumskurs erheblich beschleunigen. Durch die hohe Reputation von Staples als Anbieter von Elektronikprodukten mit herausragendem Preis-/Leistungsverhältnis erwartet der Vorstand von IPC Archtec, dass der Exklusivvertrag weitere Aufträge aus dem europäischen Ausland nach sich zieht.

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Empl Vorstand für Investor Relations und Corporate Communication Tel: + 49 / 87 02 / 94 03 - 650 e-mail:
empl@archtec.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI