ots Ad hoc-Service: CeoTronics AG <DE0005407407> Grossauftrag von franzoesischer Polizei

Rödermark (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die CeoTronics AG erhielt vom
französischen Innenministerium den Auftrag für die Ausrüstung von Polizeihelmen mit Kommunikationseinrichtungen. Einschließlich der Bestellung von Sondersystemen für die verdeckte Trageweise beläuft sich der Auftragswert auf ca. 10 Mio. FF.

Der erste Abruf von 4.500 Systemen für Helmeinbauten überraschte positiv. Diese große Bestellmenge zeigt deutlich die Beschaffungsnotwendigkeit, nachdem kleinere Mengen in den vergangenen 30 Monaten als Aufträge immer wieder verschoben wurden.

CeoTronics, Weltmarktführer bei Kommunikation unter erschwerten Umgebungsbedingungen (WKN 540 740), liefert die 4.500 Systeme Contact-Com (beim Sprechen nehmen Mikrofone die Vibration der Schädeldecke auf und die CeoTronics-Technologie wandelt diese Vibration in einwandfreie Sprache per Funk um) bis Dezember 2000.

Weitere Informationen/further information:

CeoTronics AG Audio Video Data Communication Investor Relations Adam-Opel-Str. 6

D-63322 Rödermark Germany

Tel: +49-(0)6074-8751-724 Fax: +49-(0)6074-8751-725 E-mail:
bernd.weinel@ceotronics.com Internet: http://www.ceotronics.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI