ots Ad hoc-Service: EM.TV Merchandising AG <DE0005684807> dt.

Unterföhring (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- Nachträgliche Hinweise zu den am 24. 8. 2000 bekannt gegebenen Halbjahreszahlen 2000 - Reine Phasenverschiebung ohne Auswirkungen auf Umsatz-und Gewinnziele des konsolidierten Jahresabschlusses 2000

Zu den bereits veröffentlichten Halbjahreszahlen gibt die Gesellschaft folgende klarstellende Hinweise bekannt, zu denen sie sich verpflichtet fühlt, da sich im Zuge der Erstkonsolidierung Folgendes herausgestellt hat: 1. In Höhe von DM 31,6 Mio. ist bei der Jim Henson Company ein Umsatz per 30.6. 2000 mit impliziertem Ergebnisbeitrag in Höhe von DM 6,3 Mio. erfasst, der erst phasenverschoben in den nächsten beiden Quartalen zu erfassen ist. 2. Das veröffentlichte Zahlenwerk der Formel 1 Gruppe per 30.6. 2000 stellt das Zahlenwerk für das gesamte erste Halbjahr 2000 dar, das derzeit der Gesellschaft über diese neu eingegangene Beteiligung zur Verfügung steht. Eine Abgrenzung per Erwerbsstichtag ab 12.5.2000, wie gemäß IAS erforderlich, kann bis zum heutigen Zeitpunkt von der Gesellschaft noch nicht durchgeführt werden, da die erforderlichen Daten bei der Formel 1 Gruppe bisher nicht zur Verfügung stehen. Die derzeit von der Gesellschaft durchgeführte Erstkonsolidierung (einschließlich der Goodwill Ermittlung) der drei Teilbereiche Tele München Gruppe, Formel 1 Gruppe und Jim Henson Company auf Basis von IAS wird nach Angaben der Gesellschaft erstmals für den Jahresabschluss 2000 vorgelegt werden können.

Rückfragen bitte an: EM.TV & Merchandising AG Dr. Michael Birnbaum/Marion Moormann Tel. ++ 49 89 99 500 0 Fax ++ 49 89 99 500 111 Info@em-ag.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI