Vorarlberger Pressetermine-Vorschau

Freitag 6. Oktober 2000

16.00 Uhr Eröffnung "Neubau Firma Günter Vonblon", Besuch

durch Landesrat Manfred Rein, Betriebsgebiet
Hopbach, Götzis.

18.00 Uhr Angelobung, Militärkommando Vorarlberg, Besuch

durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, beim
Schwimmbad, Nenzing.

19.30 Uhr Uniqa-Eishockeyliga, EHC Lustenau gegen EK Zell

am See, Besuch durch Landesrat Mag. Siegi
Stemer, Rheinhalle, Lustenau.

Samstag, 7. Oktober 2000

10.00 Uhr Bauernstammtisch, Bauernbund Krumbach, Besuch

durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler,
Dorfplatz, Krumbach.

10.00 Uhr Eröffnung des Umbaues der Volksschule Fußach,

Besuch durch Landesrätin Dr. Eva Maria Waibel,
Fußach.

20.15 Uhr Festabend anlässlich Verabschiedung Pfarrer

Anton Öhe, Besuch durch Landesrätin Dr. Eva
Maria Waibel, Kulturhaus, Dornbirn.

20.30 Uhr Fußball WM 2000 Qualifikations-Länderspiel:

Liechtenstein gegen Österreich, Besuch durch Landesstatthalter Hubert Gorbach und Landesrat
Mag. Siegi Stemer, Rheinpark-Stadion, Vaduz.

Sonntag, 8. Oktober 2000

09.30 Uhr Weihe der restaurierten Orgel, Besuch durch

Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Götzis-
Meschach.

11.00 Uhr Landjugend-Aktivtag "Landschafft Leben",

Landjugend Jungbauernschaft Vorarlberg, Besuch
durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler,
Landamannsaal, Egg/Großdorf.

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert

Sausgruber, Thema: "Land investiert kräftig in
den Sport", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert

Sausgruber, Thema: "Land investiert kräftig in
den Sport", Radio L (Liechtenstein).

Montag, 9. Oktober 2000

08.30 Uhr Spar-Bundesvollversammlung, Besuch durch

Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber,
Festspielhaus, Seestudio, Bregenz.

10.00 Uhr Pressekonferenz, Vorarlberger Bauinnung,

"Umfrage: Bauen in Vorarlberg", WIFI-Cafe, Bahnhofstraße 24, Dornbirn.

10.30 Uhr Pressekonferenz, mit Landeshauptmann Dr.

Herbert Sausgruber und Regierungsrat Willi
Haag, "Internationale Wasserwehrübung
Alpenrhein 2000 - Orientierung zur praktischen
Übung vom 14.10.2000", Zimmer 133, Landhaus,
Bregenz.

11.00 Uhr Pressekonferenz, FPÖ-Landtagsklub, "Ergebnisse

der Herbstklausur des FPÖ-Landtagsklubs", Freiheitlicher Landtagsklub, Sitzungszimmer,
Landhaus, Bregenz.

11.00 Uhr Übergabe der 5000 Jugendcard, durch Landesrätin

Dr. Eva Maria Waibel, aha, Zollgasse 1,
Dornbirn.

18.30 Uhr Siegerehrung, Wettbewerb Austria's Leading

Companies, Das Wirtschaftsblatt, Dun &
Bradstreet, Pricewaterhouse Coopers,
Grussadresse: Landeshauptmann Dr. Herbert
Sausgruber, Hotel Messmer, Bregenz.

Dienstag, 10. Oktober 2000

ACHTUNG: Die auf 10.00 Uhr angesagte Pressekonferenz,

Christian Frener, "ASB - Rotes Kreuz - Grünes
Kreuz", wurde von Veranstalter abgesagt.

10.30 Uhr Pressekonferenz, SPÖ-Klub. (Gerhard Kilga)

11.00 Uhr Pressekonferenz, Gloria Internationale Kirchen-

Messe, "Ausstellungs-Berichte und
Rahmenprogramm", Pfarrkirche St. Leopold, Dornbirn-Hatlerdorf.

11.30 Uhr Pressefoyer der Vorarlberger Landesregierung im

Anschluss an die Regierungssitzung, Zimmer 133,
1. Stock, Landhaus, Bregenz.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit

Landtagsvizepräsident Ing. Fritz Amann,
Gemeindeamt, Bürserberg.

17.30 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landesstatthalter

Hubert Gorbach, Rathaus, Feldkirch.

18.30 Uhr Pressekonferenz mit anschließender

Projektpräsentation und Kabarett, "FIT CART -Gesundheitsförderung und Suchtprävention im Lehrlingswesen", Reichshofsaal, Lustenau.

19.00 Uhr Eröffnung des neuen Möbelhauses Lutz, Besuch

durch Landtagspräsident Manfred Dörler und Landesstatthalter Hubert Gorbach, Lauterach.

Mittwoch, 11. Oktober 2000

10.00 Uhr Landtagssitzung des Vorarlberger Landtages,

Landtagssitzungssaal, Landhaus, Bregenz.

Umweltausschuss des Vorarlberger Landtages im
Anschluss an die Landtagssitzung, Vorsitzende:
Dr. Greti Schmid, Landtagssitzungssaal,
Landhaus, Bregenz.

Volkswirtschaftlicher Ausschuss des
Vorarlberger Landtages im Anschluss an die Landtagssitzung, Vorsitzende: Dr. Bernadette
Mennel, Landtagssitzungssaal, Landhaus,
Bregenz.

14.00 Uhr Spatenstich, Erweiterung Trainingsanlage "Neu

Amerika" Sporthaus, mit Landesrat Mag. Siegi
Stemer, Treffpunkt: Eingang Rollrasenspielfeld,
FC Viktoria, Bregenz.

Donnerstag, 12. Oktober 2000

10.00 Uhr Presserundgang durch die Ausstellung "Handwerk

+ Forum 2000", Werkraum Bregenzerwald, alter
Bahnhof, Andelsbuch.

10.00 Uhr Pressekonferenz, Landeskrankenhaus Feldkirch,

"Neue Operationsmethode bei
Menstruationsstörungen", Krankenhaus- Betriebsgesellschaft, Besprechungszimmer,
Feldkirch.

10.30 Uhr Pressekonferenz, Hebammen des Entbindungsheimes

Lustenau, "Klarstellung der Hebammen des Entbindungsheimes zur fragwürdigen
Vorgangsweise der Gemeinde Lustenau rund um die
Suche eines Nachfolgers/einer Nachfolgerin für
die ärztliche Leitung des Entbindungsheimes",
Gasthaus Krönele, Lustenau.

17.00 Uhr Ausstellungseröffnung "Ingenieurprojekte mit

Modellen aus Hoch- und Tiefbau", durch
Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, HTL,
Rankweil.

19.00 Uhr Wettbewerb "Handwerk + Forum 2000", Werkraum

Bregenzerwald, Besuch durch Landesrat Ing.
Erich Schwärzler und Landesrat Manfred Rein, Rathaussaal, Andelsbuch.

19.30 Uhr Presseclub-Stammtisch-Spezial mit Günther J.

Wolf, Präsentation des neuen Buches "Paradies
ohne Wiederkehr", Hotel Germania, Bregenz.

Freitag, 13. Oktober 2000

10.00 Uhr Symposium "Die Euregio Bodensee - Baustein

eines föderativen Europa", Besuch durch
Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber,
Universität, Konstanz.

11.00 Uhr Verleihung des newway award 2000,

Fachhochschule Vorarlberg und Hefel Wohnbau AG,
mit Landesrat Manfred Rein, Aula,
Fachhochschule, Dornbirn.

12.30 Uhr Pressekonferenz, Landwirtschaftskammer

Vorarlberg, "BFU - Bäuerliches
Familienunternehmen", Gasthof Krone, Bludesch.

17.00 Uhr Verleihung des Vorarlberger Innovationspreises

2000 - "150 Jahre Wirtschaftskammer
Vorarlberg", mit Landeshauptmann Dr. Herbert
Sausgruber, Landtagspräsident Manfred Dörler, Landesrat Ing. Erich Schwärzler und Landesrat
Manfred Rein, Festspielhaus, Bregenz.

20.00 Uhr Buchpräsentation "Die Gesichter dieser Welt"

und "Menschen-Dia-Show" von Dietmar Wanko,
Besuch durch Landeshauptmann Dr. Herbert
Sausgruber und Landesrat Mag. Siegi Stemer, Kornmarkttheater, Bregenz.

Samstag, 14. Oktober 2000

09.00 Uhr Tag des Gastkantons Zürich an der Olma 2000,

Besuch durch Landesrat Manfred Rein, Bahnhof,
St. Gallen.

11.00 Uhr Schafversteigerung, Besuch durch Landesrat Ing.

Erich Schwärzler, Schorenhalle, Dornbirn.

15.30 Uhr Fußballspiel Austria Lustenau gegen SV Braunau,

Besuch durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Reichshofstadion, Lustenau.

17.30 Uhr 12. Montfort-Cup der Nachwuchs-Eiskunstläufer,

Besuch durch Landesrat Mag. Siegi Stemer und Landesstatthalter Hubert Gorbach (18.30), Vorarlberghalle, Feldkirch.

20.00 Uhr Miss Fitness Vorarlberg Wahl 2000, Juryvorsitz:

Landesstatthalter Hubert Gorbach, Kulturhaus,
Dornbirn.

Sonntag, 15. Oktober 2000

08.45 Uhr Fahrzeugweihe der Ortsfeuerwehr Partenen,

Besuch durch Landesrat Mag. Siegi Stemer,
Vallülasaal, Partenen.

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert

Sausgruber, Thema: ".....", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert

Sausgruber, Thema: ".....", Radio L
(Liechtenstein).

19.30 Uhr Festveranstaltung und Konzert des Kärntner

Landtages, "Musikalische Begegnung dreier
Regionen", Besuch durch Landtagspräsident
Manfred Dörler, Landhaus, Klagenfurt.

Utl: Herausgegeben von der Landespressestelle
Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon (05574)511-20135; Fax (05574)511-20190
Hotline: 0664/6255668 (Chef vom Dienst)
oder 0664/6255667 (Mag. P. Marte)
E-Mail: presse@vlr.gv.at - www.vorarlberg.at
(NVL)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vlr.gv.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL