Niederösterreicher Obstbaumtag im Schloss Schiltern

Fachvorträge und Publikumsattraktionen am Wochenende

St.Pölten (NLK) - Am 7. und 8. Oktober veranstaltet der Verein Arche Noah gemeinsam mit der Naturschutzabteilung des Landes Niederösterreich auf Schloss Schiltern zum zweiten Mal den Niederösterreichischen Obstbaumtag. Zudem besteht an diesem Wochenende zum letzten Mal in dieser Saison die Möglichkeit, eine Führung durch den Arche Noah Schaugarten mitzumachen und Pflanzen für den eigenen Garten mit nach Hause zu nehmen.

Während der Samstag Vormittag mit Fachvorträgen und Expertenrunden zur Problematik alter Obstbestände ganz im Zeichen der Fachleute steht, dreht sich am Samstag Nachmittag und am Sonntag alles ums Thema Obstsorten. Eine umfangreiche Sortenausstellung, kostenlose Sortenbestimmung, Obstverkostung, Obstbaumverkauf sowie jede Menge Kulinarisches rund ums Obst stehen bereit, um alle interessierten Besucher umfassend zum Thema alte Obstsorten zu informieren. Ein lustiges Kinderprogramm mit Mal- und Bastelecke, Obstschleudermaschine und Palatschinkenbacken ergänzt das Programm.

Ein Eintrittspreis von 60 Schilling (für Nicht-Mitglieder) inkludiert Obstbaumtag, Fachtagung und Schaugarten. Nähere Informationen beim Verein Arche Noah unter der Telefonnummer 02734/8626-18, Gabriele Wagner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK