ots Ad hoc-Service: OTI On Track Innovations <IL0009248951> OTI und Autotrack fuehren das Betankungssystem von OTI in Ecuador ein

Rosh-Pina, Israel (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- =

Das international erfolgreiche Betankungssystem von On Track Innovation Ltd. (OTI) (WKN 924 895) wird in Zusammenarbeit mit dem Systemintegrator Autotrack in Ecuador eingeführt. Bisher ist das Betankungssystem von OTI bereits in Südafrika, der Türkei und anderen Ländern mit großem Erfolg eingeführt worden.

Als Vertriebspartner fungiert das ecuadorianische Unternehmen Autotrack, ein Systemintegrator, der auf dem Markt in Ecuador einen guten Namen hat. Autotrack hat bereits einen umfassenden Kundenservice für das Betankungssystem aufgebaut und dieses schon bei zahlreichen Kunden aus der Telekommunikations-, Finanz-,Holzverarbeitungs- und Reinigungsbranche sowie der Stadtverwaltung von Quito installiert.

Die flächendeckende Einführung des Betankungssystems in Ecuador ist bereits angelaufen. So stattet Autotrack in Zusammenarbeit mit OTI Immer mehr Tankstellen und Fahrzeuge mit der entsprechenden Systemhardware aus, Tankstellen und die Fuhrparks großer Speditionen sind die Hauptabnehmer für das System. Der aus der Kooperation resultierende Umsatz wird ca. zwei Millionen Dollar betragen.

Danny Wainmann, Vorstandsvorsitzender von Autotrack, betont, wie wichtig das Projekt ist: "Das Betankungssystem von OTI ist wirklich einmalig und erlaubt eine schnelle und effektive Einführung in ganz Ecuador. Hierdurch konnten wir zahlreiche Kunden von den großen Vorteilen des Systems überzeugen: Zeitersparnis, stärkere Kundenbindung, Komfort und Bedienungsfreundlichkeit. Dieses einzigartige System wird bereits von vielen Tankstellen und Speditionen eingesetzt.

Für Speditionen ist es ein sehr effizientes Kraftstoffmanagementsystem und für die Mineralölgesellschaften das perfekte Mittel zur Erhöhung der Kundenbindung. Die Flexibilität und Vielseitigkeit des Systems erlauben einen schnellen und unkomplizierten Einbau an jeder Tankstelle. Dieses Betankungssystem bietet optimale Sicherheit bei der Übertragung von Daten und ermöglicht nicht nur die automatische Fahrzeugidentifikation, sondern gibt dem Fahrer auch eine kontaktslose Smart Card mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten an die Hand." Die erste Stufe der Einführung des Betankungssystems in Ecuador ist bereits angelaufen und sieht die Ausrüstung von 40 Tankstellen und 2000 Fahrzeugen bis zum Jahresende vor.

Auch Ohad Bashan, Vorstandsvorsitzender von OTI America, sieht in diesem Projekt eine große Chance: "Wir wollen unser weltweit bekanntes Betankungssystem flächendeckend in Ecuador einführen. Mit Autotracks Erfahrung als Systemintegrator in Ecuador und unserer Erfahrung im Bereich der Betankungssysteme haben wir ein Projekt angeschoben, das schon jetzt wirtschaftlich und attraktiv ist und den Kraftstoffmarkt in Ecuador revolutionieren wird."

OTI

Keren Nadler Telefon: +972-6-6938884 Telefax; +972-6-6938887 e-mail: keren@oti.co.il

Kirchhoff Consult AG Britta Cirkel Ahrensburger Weg 2 22359 Hamburg Telefon: 040-60918650 Telefax: 040-60918671 e-mail:
britta.cirkel@kirchhoff.de

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI