ots Ad hoc-Service: Heyde AG <DE0006026701> Heyde akquiriert niederlaendisches Logistik-Software-Unternehmen

Bad Nauheim (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Heyde AG WKN 602670,
Adhoc-Mitteilung

Warehouse Management, Transport Management und Container Logistik

Heyde akquiriert niederländisches Logistik-Software-Unternehmen

Produkte und Kundenbasis schwerpunktmäßig bei Logistik-Dienstleistern

Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats hat die Heyde AG heute 100% der Anteile der Europe Transport Automation B.V. (E.T.A.), Rotterdam, übernommen. E.T.A. ist als Systemintegrator und Software-Produktanbieter in den Hauptgeschäftsfeldern Warehouse Management, Transport Management und Container Logistik aktiv und erwirtschaftete 1999 bei einer EBT-Marge von knapp 10% einen Umsatz von 6,7 Millionen DM. Gründer und Geschäftsführer Hans Kettering wird das 50 Mitarbeiter starke Unternehmen weiter führen. Die Heyde-Gruppe erweitert damit ihr Leistungsangebot um Produkte für Transport Management sowie um den Bereich der Container Logistik, die insbesondere für das schnell wachsende und bei Heyde stark vertretene Marktsegment der Logistik-Dienstleister von strategischer Bedeutung sind. E.T.A. sieht durch den Eintritt in die Heyde-Gruppe die Gelegenheit, ihre bewährten Leistungen und Produkte nun auch Großunternehmen auf internationaler Basis anzubieten.

E.T.A. wird als Regionalgesellschaft für die Benelux-Staaten in die Heyde Systemintegration integriert. In dieser Region verfügt Heyde im Bereich Supply Chain bereits über eine solide Kundenbasis und wickelt derzeit eine Reihe von Großprojekten ab.

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI