Rudolfsheim-Fünfhaus: Schüler reinigen Parks

Pressetermin am Freitag um 12.30 Uhr

Wien, (OTS) Ein besonderes Anliegen von Bezirksvorsteher Ing. Rolf Huber ist die Sauberkeit in Rudolfsheim-Fünfhaus. Der Bezirkschef wird bei seinen Bemühungen auch von Schülern des Bundesrealgymnasium 15 unterstützt. Die Schüler führen am Freitag, 6. Oktober, und am Montag, 9. Oktober, jeweils in den Nachmittagsstunden eine Säuberungsaktion in allen Parkanlagen des 15.Bezirkes durch.

Zum Start der Schüler-Aktion am Freitag, 6. Oktober, um 12.30 Uhr, vor dem Schulgebäude in Wien 15., Auf der Schmelz 4, laden
wir die Vertreter der Presse herzlich ein.

Nach Reinigungsaktivitäten auf dem Schmelz-Areal werden die Schüler unter anderem den Rohrauerpark, den Märzpark sowie den Park am Vogelweidplatz aufsuchen und dort für Sauberkeit sorgen. Die jungen Helfer wurden vom Bezirksoberhaupt mit einer einheitlichen Oberbekleidung, Arbeitshandschuhen und sonstigen Arbeitsmaterialien ausgestattet. Die Klassenvorstände des Bundesrealgymnasiums und der Elterverein, an der Spitze Alt-Bezirksvorsteher Fritz Krammer, fördern die tatkräftige Mithilfe der Schüler zur Reinhaltung des Bezirkes.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Freitag, 6. Oktober, 12.30 Uhr
Ort: vor dem BRG 15 in Wien 15., Auf der Schmelz

Wir ersuchen Sie wegen der kurzfristigen Ankündigung um Nachsicht und freuen uns auf Ihr Kommen. (Schluss) enz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Büro der Bezirksvorstehung 15
Tel.: 891 34 Kl. 15 115
E-Mail: post@b15.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK