"Vera" am 5. Oktober 2000: Mädchenmorde - was der Vater eines Opfers fühlt

Wien, (OTS) - In der jüngsten Ausgabe ihrer Talkshow "Vera" präsentiert Vera Russwurm am Donnerstag, dem 5. Oktober 2000, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Themen:

Aktuell: Zwischen Oktober 1988 und Dezember 1990 wurden in Wien-Favoriten in unmittelbarer Umgebung drei Mädchen ermordet. Alle Taten waren Sexverbrechen. Nach einem DNA-Test wurde vergangenen Sonntag der 32-jährige Herbert P. als mutmaßlicher Mörder von Alexandra Schriefl (20) und Christine Beranek (10) verhaftet. Seit der Festnahme des Gewalttäters schöpft auch die Familie des dritten Opfers Nicole Strau wieder Hoffnung, dass auch der Mord an ihrem damals achtjährigen Kind dank neuer Ermittlungsmethoden demnächst geklärt werden kann. Bei "Vera" erzählt Nicoles Vater, wie aktuelle Schlagzeilen jetzt alte Wunden aufwühlen, wie der Schicksalsschlag vor zehn Jahren die Familie bis heute prägt - und von seinem Traum, dass auch Nicoles Mörder nicht davonkommt.

Erstmals in einer Talk-Show: Dr. Margot Klestil-Löffler. Bei "Vera" erzählt Österreichs First Lady, was sie mit einem 13-jährigen Mädchen verbindet, das seit einem ärztlichen Kunstfehler im Rollstuhl sitzt, und sie spricht offen über ihr Leben an der Seite von Staatsoberhaupt Thomas Klestil, über berufliche Aufstiegsschancen, die sie aus Rücksicht auf ihre Ehe nicht wahrgenommen hat und über ihre Pläne nach der Amtszeit ihres Mannes.

Halbe Portion - eine Wienerin nahm unglaubliche 96 Kilogramm ab: Mehr als 500.000 Österreicher sind extrem übergewichtig. Mit Kleidergröße 66 war die Gastronomin Margit Ugur bis vor kurzem eine davon. Dann hörte sie von einem medizinischen Kunstkniff, der auch am Wiener AKH praktiziert wird - und gewichtigen Erscheinungen problemlos wieder zu einer passablen Figur verhilft. Frau Margit schritt zur Tat - und nahm prompt in 19 Monaten sensationelle 96 Kilo ab. Bei "Vera" erzählt sie von ihrer Rekorddiät - und wie sie sich heute fühlt.

Weitere Highlights:
Show: Tamee - Österreichs Britney Spears. Die 21-jährige Blondine mit den strahlend blauen Augen und unglaublich langen Wimpern (Spitzname:
"The Eyes") sieht aus, als könne sie Claudia Schiffer ernsthaft Konkurrenz machen. Doch sie entschied sich für eine Karriere im Musik-Biz. Bei "Vera" präsentiert Tamee ihre neue Single "Cover My Eyes".

Publikum im Studio: Fernsehstars von morgen. Neues Programm braucht neue Gesichter. Bei "Vera": 100 Talente, die vom ORF als künftige Seriendarsteller gecastet wurden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

(01) 87878 - DW 14279

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK