100 Tage ATV-"Headline Talk" mit Doppelmoderation Dieter Moor und Elisabeth Prassl

Wien (OTS) - Mit einer Doppelmoderation von Dieter Moor und Elisabeth Prassl und einigen Überraschungen begeht der ATV-"Headline Talk" am Dienstag, 3.10. seine hunderste Sendung. Die Schlagzeilen-Show, die am 20. März startete, hat sich mittlerweile zum Ernst zu nehmenden Diskussionsforum über die wichtigsten politischen und gesellschaftsrelevanten Themen des Tages entwickelt.

Prominente Gäste von Josef Andorfer und Karlheinz Böhm über Ed Fagan und Georg Danzer, bis zu Benita Ferrero-Waldner, Heinz Fischer Franz Fischler, und Alexander Van der Bellen zeugen vom Interesse, das dieses Format mittlerweile im österreichischen TV-Geschehen eingenommen hat. Einzigartig am "Headline Talk": Sechs Frauen und Männer diskutieren stellvertretend für Österreich - so kommt jeden Tag ein Bürgerforum zu Wort.

Für die kommenden heißen Diskussionen zugesagt haben bereits Innenminister Ernst Strasser, SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer, Hannes Androsch, Uschi Glas, Karl Wendlinger, u.v.a.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fa: (01) 213 64-7979
email: kleinlercherb@rtv.co.at
http://www.austria-tv.at

ATV Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/ATV