Lotto: Salzburger mit System zum Solosechser - 14 Mio.

3 Joker zu je 1,2 Millionen

Wien (OTS) - Aus dem Bundesland Salzburg kommt jener Spielteilnehmer, der am vergangenen Sonntag den einzigen Sechser tippte und somit rund 14 Millionen Schilling gewann. Doch damit nicht genug: Er kam mit dem System 0/08 zum Erfolg, kreuzte also acht Zahlen an, und erzielte damit noch zusätzlich zwölf Fünfer und 15 Vierer. Das macht einen Gesamtgewinn von exakt 14,179.024,-Schilling.

Dieser Salzburger Sologewinner ist der 99. Spielteilnehmer, der im heurigen Jahr durch die "sechs Richtigen" zum Millionär wurde. Bei der nächsten Ziehung geht es also um den 100. Sechser-Millionär im Jahr 2000.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und bekommen dafür jeweils mehr als 544.000,- Schilling. Zwei Oberösterreicher und ein Kärntner waren jeweils mit Quicktips erfolgreich, ein Salzburger und ein Niederösterreicher kreuzten ihren Gewinn jeweils auf einem Lotto Normalschein an.

JOKER

Das "Ja" zur richtigen Joker Zahlenkombination machte drei Spielteilnehmer zu Millionären. Zwei Wiener und ein Burgenländer erhalten jeweils rund 1,2 Millionen Schilling.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 1. Oktober 2000:

1 Sechser zu 13,956.655,--
5 Fünfer + ZZ zu 544.649,--
191 Fünfer zu je 17.822,--
9.594 Vierer zu je 567,--
163.376 Dreier zu je 52,--

Die Gewinnzahlen: 2 6 26 38 44 45 Zusatzzahl: 5

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 1. Oktober 2000

3 Joker zu 1,181.192,--
10 mal 100.000,--
97 mal 10.000,--
1.118 mal 1.000,--
11.078 mal 100,--

Jokerzahl : 9 0 1 2 1 5

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO