Die FM4-"Reality Check" Themen am 2.10.2000 , 12.00 Uhr

Die geplanten Beiträge der heutigen Sendung:

FPÖ - Polizei: FM4 spricht mit dem Format-Journalisten Simon Kravagna

Mittlerer Osten: Mark Heller, Professor an der Universität in Tel Aviv analysiert die Situation

Verhältnis Moskau und Belgrad: im Gespräch Konstantin Eggert, Journalist der Tageszeitung "Isvestia" in Moskau

Aids: der Primar des Pulmologischen Zentrums auf der Baumgartner Höhe, Nobert Vetter, stellt neue Forschungsergebnisse vor

John Lennons Mörder: Vor 20 Jahren ermordete Mark David Chapman John Lennon, nun kommt der Attentäter vor die Bewährungskommission. Jack Jones hatte als einziger Journalist jahrelang Kontakt zu Chapman, die Interviews hat er in einem Buch ("Let me take you down") zusammengefasst. Am Montag spricht er mit FM4 über den Mörder John Lennons.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18585

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA