Landstraße: Obelisk im Wohnpark Rennweg

Wien, (OTS) Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (SPÖ) wird am Dienstag, 3. Oktober, um 10 Uhr, im Rahmen einer Feierstunde im Wohnpark Rennweg in Wien 3., Landstraßer Hauptstraße 146-148, einen Obelisk enthüllen. Das Monument soll an wichtige Ereignisse im Wohnpark Rennweg erinnern, darunter die Fertigstellung des Bauvorhabens im Jahre 1994 und die Eröffnung eines Zentrums für Sprachheilpädagogik im Jahre 1996. Der Festakt findet beim Wohnpark-Eingang gegenüber der Petrusgasse statt. Eine Jazz-Band und Volksschüler aus dem Zentrum für Sprachheilpädagogik umrahmen mit musikalischen Beiträgen die Enthüllungsfeier.

Ein Vorstandsdirektor als Kunstschaffender

Der Obelisk wurde von Mag. Anton Hoser geschaffen, der Künstler ist hauptberuflich bei den Österreichischen Bundesbahnen als Vorstandsdirektor beschäftigt. Mag. Hoser verwendete für das Monument Marmorgestein in den Farben Weiß/Grau und Rosa, er gab seinem Werk den Titel "Stein - Schein - Zeit". Das Kunstwerk hat eine Höhe von etwa 3,60 Meter und ein Gewicht von ca. 300 Kilogramm. Ein anderer Obelisk des Künstlers steht seit Juni beim Wohnpark Erdberg in der Hainburger Straße.

Mit dem Erinnerungsstein im Wohnpark Rennweg soll auch auf
die vielfältige Nutzung dieser Anlage hingewiesen werden. Der Wohnpark Rennweg beherbergt rund 350 geförderte Wohnungen, eine Einkaufsarkade mit 23 Geschäften, eine Volksschule mit heilpädagogischem Zentrum, eine geschützte Werkstätte von "Jugend am Werk" und ein städtisches Kindertagesheim. Ein Tageszentrum sowie über 100 Pflegezimmer der "Caritas Socialis" befinden sich ebenfalls in der Anlage. Der Wohnpark zählt zu den ersten großen Neubauten der ARWAG-Gruppe, die Architekten Dipl.-Ing. Manfred Nehrer und Dipl.-Ing. Reinhard Medek begleiteten das Projekt bis
zur Fertigstellung. (Schluss) enz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK