Glas Marte: Beständigkeit und Zukunftsorientierung BILD

LH Sausgruber: Unternehmen wie Glas Marte kennzeichnen den Wirtschaftsstandort Vorarlberg

Bregenz (VLK) - Die Unternehmensphilosophie der Bregenzer
Firma Glas Marte lautet "Beständigkeit und
Zukunftsorientierung". Landeshauptmann Herbert Sausgruber überzeugte sich vor kurzem vor Ort von der Qualität des Unternehmens: "Die hohe Motivation der Mitarbeiter und die
ständige Bereitschaft, neue Produkte zu entwickeln, sind der
Garant für den weiteren Ausbau des Wirtschaftsstandorts Vorarlberg", betonte dabei der Landeshauptmann. ****

"Unser Land hat sich in den vergangenen Jahren als wirtschaftliche Top-Region in Europa etabliert. Ziel ist es,
die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zukünftig so zu
gestalten, dass wir unter die Top-Ten von den 200
europäischen Regionen fallen." Gerade Unternehmen wie Glas
Marte zeigen, so Sausgruber, dass "die kleineren und
mittleren Unternehmen der Wachstumsmotor der Vorarlberger
Wirtschaft sind".

Glas Marte: Firmenunternehmen mit Zukunftsorientierung

Glas Marte ist heute ein mittelständisches Unternehmen mit
Sitz in Bregenz. 1930 gegründet, beschäftigt Glas Marte als Familienbetrieb heute 160 Mitarbeiter und hat sich unter den größten Glasbe- und -verarbeitungsunternehmen Österreichs etabliert. Junior-Chef Martin Feigl: "Heimmarkt ist
Vorarlberg und die Ostschweiz, beliefert werden aber auch
ganz Österreich, Deutschland und andere Länder Europas".

Die Produktpalette von Glas Marte wird durch
Eigenentwicklungen vervollständigt. Internationale
Referenzobjekte wie das Kunsthaus in Bregenz oder die
Lichtdecken des Sony-Centers in Berlin festigen den Ruf von
Glas Marte als Unternehmen des innovativen Glasbaus.
(tm/wp/dig,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vlr.gv.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL