Interweb 2000: "Die Messe rund ums Internet" in Wien

4 Tage Internet pur für Fachpublikum, Jugendliche und Familien - NEUFASSUNG der OTS0186 von heute

Wien (OTS) - Die Interweb 2000, eine Messe rund ums World Wide
Web, wird vom 12. bis 15. Oktober 2000 im Technischen Museum Wien veranstaltet. Sie wird bereits zum zweiten Mal von "NUTS Creativ" durchgeführt. Die beiden ersten Tage sind Business-Tage für Fachbesucher, der dritte Tag ist den Jungendlichen und deren Ausbildung gewidmet. Der Sonntag, 15. Oktober, ist zum Familientag erhoben worden. Interessante Vorträge runden das Informationsangebot ab.

Infos unter: 01-710 25 57 und www.interweb.at
Karten: 150 bzw. 90 Schilling

Österreich - Europas Schlusslicht, was die Akzeptanz des WWW betrifft, holt auf.

Die Zahl der Internet-Anwender in Österreich wächst täglich, die Websites werden ständig mehr und immer mehr Menschen beschäftigen sich mit dem Business im Internet. Wo wäre es leichter die verschiedenen Leistungen zu vergleichen, als auf einer Messe? "Eine größere Akzeptanz für das WWW, einen Überblick der Dienstleister und ein jährlicher Informationsfixpunkt ist der Leitgedanke der Interweb", fasst Michael Mass von NUTS Creativ die Zielsetzungen der Interweb zusammen. Innerhalb der 4 Tage werden ca.10.000 Besucher angepeilt, dies entspricht einer Verdreifachung gegenüber 1999.

Internet pur !

Fachbesuchern bietet sich eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick über die vielfältigen Dienstleistungen im Web-Bereich zu schaffen. Die 60 Aussteller kommen aus den Bereichen Web-Design, Provider, Soft- und Hardware, E-Businesss, Web-Dienstleistungen sowie Multimedia. Sie informieren über den aktuellen Stand und die zukünftige Entwicklung des Internet.

Vortrag am 12.10. um 14:00 "Vermarktung eines Internetauftrittes" von Mag. Jörg Spreitzer (Palla, Koblinger&Spreitzer)

Vortrag am 13.10. um 10:00 "Adobe web publishing forum".

Die besten Startplätze für die Jugend sichern !

Internet ist für viele Jugendliche zu einem fixen Bestandteil in Ihrem Leben geworden. Es wird darauf ankommen, die Jugend an dieses Medium intensiver heranzuführen und ihre Chancen in der Zukunft auszuloten. Deshalb runden Informations-veranstaltungen den Jugendschwerpunkt ab: z.B.am 14.10. um 14:00 zum Thema "Zukünftige Arbeitsfelder" von Frau Barbara Skoda (SAE Technology College).

Skepsis in den Familien über das Internet abbauen.

Oftmals stehen die Familien dem Internet skeptisch gegenüber. Was für Ihre Kinder schon vielfach selbstverständlich ist, ist für sie noch ein nicht nachvollziehbares Thema. Aufklärung und Information über dieses Medium wird den Eltern helfen, die zukünftige Welt der Kinder besser zu verstehen. Darüber hinaus erfährt das Publikum interessante Möglichkeiten, um sich das tägliche Leben zu erleichtern. (Die Vorträge dazu sind noch in Ausarbeitung.)

Interweb 2000: live dabei !

Die Messe ist direkt an das Internet angebunden und kann über Webcams im Internet besucht werden: www.interweb.at.

Und erstmals...

während der Messe öffnet das krone.at-Cybercafé seine Pforten:
Kostenloses Surfen für alle Messebesucher.

Was, wer, wann, wo: 12. bis 15. Oktober 2000,
Technisches Museum Wien
Öffnungszeiten: Do/Fr: 10.00 bis 20.00 Uhr,
Sa/So: 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittskarten ATS 150,-
ermäßigte Karten: für Schüler/Studenten, Bundesheer/Zivildiener, Pensionisten, Behinderte ATS 90,-

gratis: Kinder unter 6 Jahren

Veranstalter:
NUTS Creativ, Andrea Paschinger
Strohgasse 22 / 4, 1030 Wien
Tel +43 (1) 710 25 57 - 0, Fax: +43 (1) 710 25 57 - 31 a.paschinger@nuts-creativ.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ThinkTank! Public Relation Agency
Gabriele Knoll, Saskia Wiesenthal
Witthauergasse 25, 1180 Wien
Tel: +43(1) 470 60 14, Fax: +43(1) 470 90 723
knoll@knoll.vienna.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS