"A.T.A. 2000 Artisten-Tiere-Attraktionen vom 3.10. bis 12.11.

Wien, (OTS) Bereits mehr als 300.000 BesucherInnen hat das erfolgreiche Jubiläums-Programm "A.T.A. 2000" ARTISTEN-TIERE-ATTRAKTIONEN" des österreichischen Traditionscircus Elfi Althoff-Jacobi seit Saisonbeginn begeistert. In Wien gastiert "A.T.A.
2000" in der Zeit vom 3. Oktober bis 12. November beim Donauturm.
Im Rahmen der Wien-Premiere wird Vizebürgermeisterin Grete Laska
in Anerkennung des großartigen Engagements für den Circus und seine BesucherInnen Direktor Adolf Lehner den Goldenen Rathausmann überreichen.****

Lehner hat dieses, von ihm alleine inszenierte,
Erfolgsprogramm der "Grande Dame" der internationalen Zirkuswelt, der unvergessenen Elfi Althoff-Jacobi gewidmet. Mit ihrem Namen
wird seit über 25 Jahren Zirkus auf höchstem Niveau in Österreich verbunden. Auch die familienfreundlichen Eintrittspreise, starkes soziales Engagement und seriöse Geschäftsgebarung zeichnen seit 25 Jahren Tradition den Circus Althoff-Jacobi aus. Im Rahmen des Bürgermeisterpressegespräches am Dienstag überreichte Direktor Lehner wie bereits in den vergangenen Jahren 1.000 Eintritts
Karten für Bedürftige stellvertretend an Vizebürgermeisterin Grete Laska.

Karten sind beim Wien-Ticket-Pavillion vor der Oper oder ab
2. Oktober an der Zirkuskasse täglich in der Zeit von 10.00 bis 19.00 Uhr erhältlich. (Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850
e-mail: zim@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK