feratel media technologies AG erwirbt Mehrheit an Freiburger Tourismus Service GmbH

Innsbruck (OTS) - Die börsenotierte feratel media technologies AG/Innsbruck hat 57,89% an der Baden-Württembergischen Tourismus Service GmbH/Freiburg übernommen. Damit baut Feratel seine Führungsposition als Tourismus Content-Provider und Anbieter von Tourismus-Software (IRS) in Deutschland weiter aus.

Feratel hatte im Softwarebereich seinen Marktanteil bereits im August mit der Übernahme des größten deutschen Anbieters Intours auf 95% angehoben. Dadurch verfügt Feratel über den interessantesten und umfangreichsten Tourismus-Content am deutschen und österreichischen Markt. Durch die Übernahme der Tourismus Service GmbH werden nun bestehende Kompetenzen ausgebaut und zukunftsorientierte Vertriebswege im Bereich e-tourism weiter erschlossen.

Die 1988 als "TIBS Baden-Württemberg" gegründete Tourismus Service GmbH erzielte 1999 einen Umsatz von DM 5,8 Mio. und beschäftigt rund 30 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in Entwicklung und Vertrieb von touristischen Softwareprodukten und Dienstleistungen sowie in der Beratung und Projektentwicklung im Bereich Neue Medien tätig. "Vor allem der Ausbau des Dienstleistungsbereiches der Tourismus Service GmbH stellt eine sinnvolle Abrundung unserer Produktpalette dar", erklärt dazu Feratel-Vorstand Dr. Markus Schröcksnadel.

Durch die Fusion mit Feratel eröffnen sich für die Tourismus Service GmbH wichtige Synergien: Die Internet-Portale von Intours und Feratel sowie die Software-Vertriebswege von Feratel stehen dem Freiburger Unternehmen nun offen.

Die Landestourismusgesellschaft Baden-Württemberg wird künftig weiterhin 26,1% der Tourismus Service GmbH halten, die restlichen Anteile bleiben im Besitz mehrerer privater Gesellschafter.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Beatrix Skias-Jonke
Hochegger Kommunikationsberatung
Tel.: +43(0)1-505 47 01-30
Fax: +43(0)1-505 47 01-46
E-Mail: b.skias-jonke@hochegger.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS